Stadt fällt bei FNP hinter Zeitplan zurück

Die Verwaltung schafft es nicht, ihre Stellungnahmen zu allen Einwendungen zum Flächennutzungsplan rechtzeitig vorzulegen. Daher wird die anstehende Ausschusssitzung um fünf Wochen verschoben.