Kämmerer wechselt von Leverkusen nach Gladbach

Auf Vorschlag von SPD und CDU soll Frank Stein, bislang Finanzchef der Stadt Leverkusen, im Herbst Kämmerer in Bergisch Gladbach werden. Den Wechsel in die kleinere Stadt begründet der 53-jährige Jurist mit beruflicher Neugier und seiner Heimatliebe.