Partnerstädte: Unmittelbare Teilnahme und Weltoffenheit

Am Dienstag kommt eine Gruppe aus Beit Jala in die Gnadenkirche – zu informellen Gesprächen über die dramatische Lage vor Ort und zur weiteren Kooperation. Im Vorfeld berichtet Axel Becker, wie der Stand der Dinge ist – in Palästina und in der Partnerschaft.