Naturschützer lehnen Gewerbegebiet Brüderstraße ab

Die Stadtverwaltung will für 10,5 Hektar Gewerbegebiet an der Brüderstraße ein Waldgebiet opfern. Naturschützer halten das für eine Fehlplanung, daher fordern die Bürgerinitiativen, den Plan zu kippen.