VR Bank stellt ihr neues „Schmuckkästchen” vor

Die Fusion war nicht absehbar, da kaufte die VR Bank das Bürohaus an der Bensberger Straße. Jetzt wurde das intern B55 genannte Gebäude eingesegnet und erweist sich als Glücksfall für die neue, größere Bank.