30 Monate später: Freie Sicht auf die Eisdiele

Diese Bilder hatten sich über 30 Monate hinweg eingebrannt: Seit Herbst 2015 sind die obere Hauptstraße und die Buchmühle von der Strunde-Baustelle eingekeilt, die Eisdiele Di Fanti verschwand hinter einem Betonsilo. Der ist jetzt endlich weg, aber gebaut wird weiter.