Stadt beerdigt den „Runden Tisch Radverkehr”

Die Stadt hat den „Runde Tisch Radverkehr“ abgesagt. Das ist eine Folge der Politik von CDU und SPD: sie haben die Verwaltung so mit Anträgen überhäuft, dass für eine Umsetzung des Mobilitätskonzepts keine Ressourcen mehr übrig bleiben, urteilt der Fahrradclub.