Ganey Tikva Verein fühlt sich „diffamiert und ausgegrenzt”

Beim Beschwerdeausschuss hat der Ganey Tikva Verein formell Beschwerde gegen Bürgermeister Urbach eingereicht. Der Vorstand fühle sich diffamiert, ausgegrenzt und behindert – und fordert, als Träger der Städtepartnerschaft rehabilitiert zu werden.