Bürgerinitiativen: „Die zweite Klatsche für die Stadt”

Die FNP-Kritiker verbuchen die Entscheidung der Bezirksregierung zum Flächennutzungsplan als Erfolg: Eine nachträgliche Genehmigung der Flächen Kölner Fenster und Neuborner Busch sei kaum zu erwarten.