Wie Refrath auf einen Schlag 3.000 neue Einwohner bekam

Vor 60 Jahren entstand die Parksiedlung Kippekausen. Zum Richtfest 1961 kam Bundeskanzler Konrad Adenauer nach Refrath. Wo seither 950 Wohnungen stehen, befand sich erst eine Fluchtburg und dann lange Jahre ein Hofgut.