Bei bestem Aprilwetter durchquerte ein wahrer Pracht-Zug mit 111 Gruppen die Gladbacher Innenstadt. 55 Festwagen, 45 fantasievoll kostümierte Fußgruppen und 8 Musikkapellen sorgten für tolle Stimmung bei den mehr als 100.000 Zuschauer. Thomas Merkenich war mit der Kamera dabei; seine Fotos vermitteln einen guten Eindruck von der Atmosphäre. 

Auf dem Smartphone wirken die Fotos im Querformat am besten. Wenn Sie auf ein Foto tippen erscheinen rechts und links Pfeile, mit denen Sie zurück- oder vorblättern können. Unter Umständen dauert es einen Moment, bis alle Fotos geladen sind.

Alle Fotos: Thomas Merkenich, Website, Facebook, alle Beiträge

Weitere Beiträge zum Thema:

Die Fotos: Bensberger Karnevalszug 2018

Polizei nach Zügen in Refrath und Bensberg zufrieden

Menschen in GL: Die etwas andere Superheldin

Was Sie über die tollen Tage in GL wissen müssen

Thomas Merkenich

ist der Fotograf des Bürgerportals. Mittlerweile wohnt er „im schönen Kürten" und liebt das Bergische Land. Aber das sieht man seinen Fotos ja auch an. Mehr Infos auf seiner Website www.thomasmerkenich-fotografie.de, mehr Foto im Bildershop: https://www.pictrs.com/thomasmerkenich-fotografie

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Ich möchte mich bei allen Zuschauern und Zugteilnehmern des Bergisch Gladbacher Karnevalszuges für das Umsetzen des Glasverbotes und das vorbildliche Verhalten vor-im und nach dem Zug in Bergisch Gladbach bedanken. Den beiden SPD Stadtverordneten möchte ich ans Herz legen, sich auch bei den Mitarbeitern des Ordnungsamtes die vor-während und nach dem Zug neben den normalen Aufgaben, die Mammutaufgabe des Glasverbots durchgeführt haben, recht herzlich zu bedanken und sich nicht nur als die Erfinder im Durchsetzen es Glasverbots feiern zu lassen. Ich möchte mich auch als Zugleiter des Bergisch Gladbacher Zuges bei der Polizei, den Damen und Herren des Ordnungsamtes, dem THW, des Roten Kreuzes und allen Hilfsorganisationen sowie allen Helfern der Zugleitung und allen Wagenbegleitern und Wagenbegleiterinnen ganz herzlich für die tolle Arbeit bedanken. Helmut Kraus