Frontpage

Studentische Entwürfe blättern Optionen für Zanders auf

Drei Jahrgänge von Architektur-Student:innen haben sich mit dem Museum, der Zentralwerkstatt und dem Kraftwerk auf dem Zanders-Areal befasst, den Bestand erfasst und überlegt, wie die denkmalgeschützen Bauten in Zukunft genutzt werden können. Die Ideen werden jetzt in einer Ausstellung öffentlich präsentiert. Einige davon sind naheliegend, überraschen aber dennoch.

Belkaw legt Baustelle auf der Schlossstraße bis 10.10. still

Die Vorbereitungsarbeiten der Belkaw im unteren Teil der Schlossstraße für den großen Umbau im kommenden Jahr sind kurzfristig eingestellt worden: entgegen der bisherigen Planung wird die gesamte Fahrbahnbreite benötigt, eine Vollsperrung ist beantragt.

Menschen in GL: Der mit dem großen Gerechtigkeitssinn

Schwerpunkt: Abenteuer Kita

Jannis Depiereux arbeitet als Erzieher für Kinder mit Behinderung. Er ist der tiefen Überzeugung, dass alle Menschen gleich sind und selbstverständlich in die Gesellschaft inkludiert sein sollten – dem Thema Inklusion steht er dennoch kritisch gegenüber. Warum das so ist; wie er überhaupt dazu kam, nach dem Abitur Erzieher zu werden; und wie sein Alltag (als Mann) in der Kita aussieht.



unsere leseempfehlungen

Ein Schritt zurück bei der Altenberger-Dom-Straße

Die umstrittene Umgestaltung des Zentrums von Schildgen nimmt eine neue Schleife: die Ausschreibung für den ersten Abschnitt im Ortskern war gescheitert, der Bürgerverein arbeitet im Hintergrund an einem Kompromiss und die Ampel stellt sich neu auf. Alles ist offen, was die Verwaltung als gute Sache wertet.

Wie die Stadt beim Schulbau Tempo gewinnen will

Beim Bau neuer und der Sanierung alter Schulen steht die Stadt nicht nur vor einer riesigen, sondern auch sehr dringenden Aufgabe: in weniger als einem Jahr sollen drei Sofortschulen fertig sein. Einem entsprechenden Notplan stimmte der Schulausschuss einstimmig zu. In der Debatte wurde jedoch deutlich, dass diese Grundschulen keine Provisorien bleiben – und dass es noch einige Dinge zwischen Politik und Verwaltung zu klären gibt. Zum Beispiel, welche Rolle die neue Schulbau GmbH spielt.

Kommentare

Specials


Schwerpunkt: Familie in GL

Abenteuer Kita: So klappt es (vielleicht) mit dem Kita-Platz

Schwerpunkt

Der Start in einer Kita oder der Kindertagespflege ist für Klein und Groß aufregend. Das Abenteuer Kita beginnt jedoch schon meist früher – mit der Suche nach einem Betreuungsplatz. Denn die sind rar. Da stellen sich einige Fragen: Wer sind die Anbieter, warum ist das Angebot so knapp, und was muss man tun um einen Platz in Bergisch Gladbach zu bekommen? Unsere Kita-Checkliste hilft Eltern bei der Planung!


Politik

Stück der oberen Hauptstraße wird in den Ferien saniert

Im Oktober wird die Hauptstraße vom Turbokreisel an der Schnabelsmühle bis zur Odenthaler Straße neu asphaltiert. Dazu wird eine Baustellenampel eingerichtet und der Verkehr auf nur einer Fahrspur aneinander vorbei geleitet. Vorarbeiten beginnen am 30. September, Ortskundige sollten den Bereich weiträumig umfahren.

Lade…

Something went wrong. Please refresh the page and/or try again.

Das ganze Zanders-Areal aus der Luft entdecken

Eine Fläche von 52 Fußballfeldern mitten in GL steht für einen ganz neuen Stadtteil bereit. Noch vollgestellt mit historischen Denkmälern und maroden Industriebauten, aber voller Optionen. Wir erkunden das Zanders-Areal aus der Luft, schauen in die alten Gebäude, tauchen in die Geschichte ein – und begleiten die weitere Entwicklung. Mit einer interaktiven Panoramatour, die stetig…


Kultur

„Ich wollte als Pfarrer nie Vorbild sein!“

Pfarrer Thomas Werner stand 30 Jahre der ältesten evangelischen Kirchengemeinde in Bergisch Gladbach vor – dem Pfarrbezirk 1 mit der Gnadenkirche. Nun geht er in den Ruhestand und zieht Bilanz. Er spricht über sein Selbstverständnis als Pfarrer, große Erlebnisse im Kleinen, bittere Momente und ein paar Dinge, die er nicht geschafft hat.

Lade…

Something went wrong. Please refresh the page and/or try again.


Panoramatour: Gladbachs kulturelle Mitte


Wirtschaft

Landwirte präsentieren „Miss Bergisches Land“

Der Rheinisch-Bergische Kreis richtet in diesem Jahr die Kreistierschau wieder auf dem Hebborner Hof aus. Landwirtschaft und Züchter präsentieren die regionale Vielfalt der Tierrassen. Auf dem Programm steht auch die Kür der besten Milchkuh als „Miss Bergisches Land“.

Lade…

Something went wrong. Please refresh the page and/or try again.


Schwerpunkt Ukraine

Ukraine-Flüchtlinge: Stadt fordert Planbarkeit

Von einer „dramatischen Zuspitzung“ bei der Unterbringung sprechen die Bürgermeister der Region in ihrem Offenen Brief an die Landesregierung. Tatsächlich nimmt die Zahl der Menschen aus der Ukraine in Bergisch Gladbach weiter zu – und neben der Verwaltung stehen auch private Gastgeber:innen unter Druck. Daher befürchtet die Stadt, dass die Lage aus dem Ruder läuft.


Unsere Partner

logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100
Banner Lernstudio-Logo 300 x 100


Ein Koloss für eine Milliarde D-Mark

Die Papiermaschine PM 3 steht für Superlative. Sie ist gigantisch, ihre Halle ist halb so groß wie der Kölner Dom, pro Minute spuckt sie genug Papier aus, um ein Fußballfeld zu bedecken. Vor 33 Jahren markierte sie den Übergang des Familienunternehmens Zanders zum internationalen Konzern – und damit auch den Anfang des Untergangs. Im zweiten Teil der Zanders-Serie schauen wir uns die Geschichte von Gebäude und Maschine an, bevor der Koloss in seine Einzelteile zerlegt wird.

Mehr Leseempfehlungen

#Kulturkurier

X