Front-Page

Wissen, was läuft: Der Tag in GL 10.5.2021

Die wichtigsten Nachrichten im Überblick: Offizielle Inzidenz stagniert. Nur noch geringe Korrekturen notwendig. CDU und SPD gehen auf Distanz zu Santelmann. Lolli-Tests starten heute. Kulturkurier: Beuys in der Villa Zanders. Tebroke tritt wieder für die CDU an. Wirtschaftsgremium warnt vor zuviel Wandel. Beim Klima liegt die Stadt ganz hinten.

Die gar nicht mal so leeren Kisten von Joseph Beuys in der Villa Zanders

Das Kunstmuseum würdigt den Hundertsten Geburtstag von Joseph Beuys mit einer Ausstellung im Kabinett. Die Villa Zanders zeigt mit dem Werk „Intution” nur scheinbar leere Kisten des Düsseldorfer Kunstprofessors. Sie sind eine gewitzt gemachte Einladung an den Betrachter zur Reflexion. Das stellen der Kurator Hartmut Kraft und der Kunstlehrer Piet Beuys im Gespräch miteinander fest. Wir haben zugehört – und stellen die Ausstellung im #KulturKurier vor.

SPEZIAL: Corona in GL

unsere leseempfehlungen

Was Zanders für Bergisch Gladbach bedeutet hat

Über viele Jahrzehnte hinweg war Zanders Bergisch Gladbach, und Bergisch Gladbach war Zanders. Nach 199 Jahren* wird diese Tradition zu Grabe getragen, die zweite Insolvenz hat die Papierfabrik nicht überlebt. In einer dreiteiligen Serie zeichnen wir die Erfolgsgeschichte Zanders nach, und die vielen Jahre des Niedergangs. Mit vielen historischen Fotos – und einigen Beiträgen zur Kultur.

Click, Test & Meet: „Wir sind für Sie da“

Die offizielle Inzidenz liegt im Rheinisch-Bergischen Kreis unter 150. Daher dürfen Geschäfte erneut für Kund:innen öffnen, die einen Termin buchen und einen aktuellen negativen Test mitbringen oder vollständig geimpft sind. Viele Geschäfte bieten „Click, Test & Meet” an, einige beschränken sich auf Abholstationen (Click & Collect), andere haben ganz geschlossen. Wir listen auf, wer in Bergisch Gladbach geöffnet hat – und nennen die Kontaktmöglichkeiten.

Inzidenz in Rhein-Berg liegt seit Wochen konstant über 160

Die offiziellen Daten für den Rheinisch-Bergischen Kreis zeichnen ein relativ entspanntes Bild: seit sechs Tagen wird jeden Morgen eine Inzidenz von unter 150 ausgewiesen, heute gibt es in ganz NRW nur neun Kreise, die einen niedrigeren Wert ausweisen. Daher sind trotz der Bundesnotbremse die Schulen und Kitas in Rhein-Berg und die Geschäfte wieder offen. Das Bild hat aber einen Fehler: es ist falsch.

Kommentare


Schwerpunkt corona

Rheinisch-Bergischer Kreis: Hier gibt es kostenlose Schnelltests

Mehr als 70 Teststellen für kostenlose Bürgertests listet der Rheinisch-Bergische Kreis in Bergisch Gladbach und Umgebung auf, in Apotheken, Arztpraxen und eigens eingerichteten Teststellen. Gut 20 davon in Bergisch Gladbach, inzwischen auch in der Steinbreche in Refrath. Um weitere Lücken zu füllen ist auch die Feuerwehr mit einem mobilen Testzentrum unterwegs.


Politik

So reagiert die Lokalpolitik auf das Ende von Zanders

Die Bergisch Gladbacher Parteien sind sich einig, dass die Verantwortung für die Schließung von Zanders beim Investor liegt – und es nun vor allem darum gehe, den ehemaligen Beschäftigten bei der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz zu helfen. Allerdings setzen SPD, CDU, Grüne, FDP, Freie Wähler und AfD unterschiedliche Schwerpunkte; die Kreis-Linke ist ohnehin ganz anderer Meinung. Wir dokumentieren die Stellungnahmen im Wortlaut.

Lade…

Something went wrong. Please refresh the page and/or try again.


Kultur

Schostakowitsch und Stalin: Kultur in der Diktatur

Nach wie vor sorgt Roman Salyutov mit seinen musikalischen Freunden für Kultur im Lockdown. Beim nächsten Online-Konzert aus dem Schloss Bensberg stehen anspruchsvolle Musik und ein spannender Vortrag auf dem Programm.

Lade…

Something went wrong. Please refresh the page and/or try again.


Wirtschaft

Heider druckt nicht mehr

Das Unternehmen Johann Heider Druck & Verlag ist aus Bergisch Gladbach eigentlich nicht wegzudenken – und dennoch verschwindet die 1889 gegründete Druckerei in wenigen Wochen vom Markt. Der Niedergang gedruckter Zeitungen hat das Familienunternehmen in Turbulenzen gebracht, Corona hat den Prozess beschleunigt. Jetzt zieht die vierte Heider-Generation die Reißleine, um das Familienunternehmen ordentlich abzuwickeln.

Lade…

Something went wrong. Please refresh the page and/or try again.


Unsere Partner

Bilder der Woche

Lade…

Something went wrong. Please refresh the page and/or try again.

Lade…

Something went wrong. Please refresh the page and/or try again.

Mehr Leseempfehlungen

X