Front-Page

+ Anzeige +

Neue Pflichten für Corona-Infizierte

Eine neue NRW-Verordnung zur Quarantäne ersetzt eine frühere eigene Regel des Kreises Rhein-Berg. Damit werden einheitliche Verhältnisse im ganzen Land geschaffen – aber den Bürger:innen kommt ein neue Verantwortung zu. Wir erläutern, was Sie machen müssen, wenn Sie positiv getestet werden.

Der Planungsausschuss wird grundsätzlich

In der ersten Sitzung des Planungausschusses des Stadtrates standen einige heiße Eisen auf der Tageordnung. Doch in vielen Punkten zeigte sich ein breiter Konsens über alle Parteien hinweg. Bis es um Parkplätze sowie ein Bauprojekt auf der grünen Wiese ging – und um Grundsatzfragen.

Trotz Corona: Tafel sammelt Weihnachtspakete

Zum vierzehnten Mal sammelt der Bergisch Gladbacher Tafel Weihnachtspakete für seine Kunden. Jeder kann bedürftigen Menschen helfen: ein Paket mit weihnachtlichen Lebensmitteln packen, zu einer der angegebenen Geschäftsstellen bringen, und eine Freude machen.

SPEZIAL: Corona in GL

unsere empfehlungen

Adventsmarkt der guten Ideen

Corona verhindert Weihnachtsmärkte, Weihnachtsfeiern, Adventskonzerte und vieles mehr. Die Pandemie weckt aber auch viel Kreativität: Vereine, Kirchen, Künstler und viele andere haben sich einiges einfallen lassen, wie dennoch etwas Weihnachtsstimmung aufkommen und die Gemeinschaft gepflegt wird. Wir listen alles auf – und bitten um weitere Hinweise.

Kommentare

  1. Gewalt gegen Frauen. Die Zügellosigkeit mancher Menschen macht sprachlos. Da fehlt mir nur folgendes zu ein. “Gott hat die Menschen…


Schwerpunkt corona

Kreis plant Impfzentrum in der RheinBerg Galerie

Das Corona-Impfzentrum des Rheinisch-Bergischen Kreises könnte in der RheinBerg Galerie entstehen. Zwar sei noch kein Vertrag unterschrieben, aber der Kreis präferiere das Einkaufszentrum mitten in Bergisch Gladbach als Standort, sagte eine Sprecherin des Kreises dem Bürgerportal. Auch im Nordkreis soll ein Impfzentrum entstehen.


Politik

Zanders: Stein drängt auf Ende einer „brandgefährlichen Hängepartie“

Seit dem 1. November arbeitet Zanders ohne Pachtvertrag für das von der Stadt Bergisch Gladbach gemietete Grundstück, eine tragfähige Lösung ist nicht in Sicht. Daher appelliert Bürgermeister Frank Stein jetzt an Eigentümer und Insolvenzverwalter, bis zur nächsten Ratssitzung ein Konzept für den Weiterbetrieb der Papierfabrik vorzulegen.

Lade…

Something went wrong. Please refresh the page and/or try again.


Kultur

Ein Bilder-Buch zum Fest: Gladbacher Getier

Friederike Naroska ist (unter anderem) Biologin und hat ein Buch vorgelegt, das den Tieren und Fabelwesen im Stadtbild nachgeht. Zudem liefert es viel Hintergrund zur Geschichte Bergisch Gladbachs und über die Grafen von Berg. Das Buch ist zwar schon zehn Jahre alt, aber zeitlos aktuell und jetzt wieder erhältlich.

Lade…

Something went wrong. Please refresh the page and/or try again.


Wirtschaft

In Rhein-Berg ist der Mittelstand besonders pessimistisch

Eine Umfrage der IHK Köln unter kleinen und mittleren Unternehmen der Region fällt so schlecht wie erwartet aus: der Anteil der Firmen mit schlechter Geschäftslage hat sich verdoppelt. Auffällig ist, dass die Erwartungen der Unternehmen im Kreis Rhein-Berg besonders stark gedämpft sind.

Lade…

Something went wrong. Please refresh the page and/or try again.


Unsere Partner

Bilder der Woche

Lade…

Something went wrong. Please refresh the page and/or try again.

Lade…

Something went wrong. Please refresh the page and/or try again.

Mehr Leseempfehlungen

X