Die Erinnerungen an den letzten Italienurlaub – der Sonnenuntergang am Meer, der feine Rotwein und das köstliche mediterane Essen. Es muss nicht bei dieser Erinnerung bleiben, denn die IBH, Interessengemeinschaft Bensberger Handel und Gewerbe, lässt all diese schönen Gedanken und Gefühle wieder aufleben und holt Italien in die Schlossstadt Bensberg.

„Buongiorno” heißt es in der Zeit vom 28. Juli bis 1. August, wenn sich die ehemalige Bensberger Fußgängerzone in einen italienischen „Mercatino” verwandelt. Zahlreiche Händler bieten ihre Spezialitäten aus den verschiedensten Regionen Italiens zur Verkostung und zum Kauf an, wie Salami-und Käsesorten, feinste Trüffel aus dem Piemont, Schinken und Pancetta, Oliven,Olivenöle, Aceto Balsamico, hausgemachte Pasta, Antipasti, verschiedene Brote, Marzipanfrüchte aus Sizilien, Mandelgebäck, Wein, Sekt, Likör, Grappa und viele weitere Köstlichkeiten.

+ Anzeige +

Jeweils von 10 Uhr bis 20 Uhr ist der italienische Markt geöffnet und bietet somit jedem die Möglichkeit auch noch nach der Arbeit ausgiebig die italienische Lebensart zu spüren. Auch die Bensberger Einzelhändler werden ihren Kunden zu diesem Thema viele Besonderheiten bieten und mit der einen oder anderen Aktion überraschen.

Als besonderes Angebot organisiert die IBH am Freitag, 28. Juli ein Late night shopping bis 20 Uhr und anschliessendem Aftershopping mit italienischem Musikprogramm. Und als weiteres Highlight verkauft die IBH an diesem Abend den Bensberger Geschenkutschein mit einem Rabatt von 10 Prozent.
Diese Gutscheine erhalten Sie an einem Stand in der Passage der Kreissparkasse Köln in der Zeit von 17-20 Uhr.

In der Fußgängerzone wird am Freitag-, Samstag und Sonntagabend ein Musikprogramm mit ital. Live-Musik geboten. Vor dem Cafe Amelie ist Live-Musik ab 19 Uhr.

PDFDrucken
Markiert:

ibh

Die IBH Interessengemeinschaft Bensberger Handel und Gewerbe e. V. besteht seit 1982. Sie wurde aus der Notwendigkeit heraus gegründet, die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Anliegen in Bensberg in Zusammenarbeit mit der Stadt Bergisch Gladbach zu fördern und zum Wohle der Bensberger Bürger...

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.