+ Bezahlter Beitrag +

Immer mehr Kinder leiden an Lernproblemen und Motivationsschwächen, die ihnen die Lust am Lernen verleiden. Nicht jedes Kind, nicht jeder Jugendliche schafft es aus eigener Kraft, aus diesem Motivationsloch wieder herauszukommen, die Leistungsdefizite auszugleichen und sich neue Erfolge zu erarbeiten. Manchmal liegt auch eine bislang unbeachtete Lese-/Rechtschreibschwäche oder eine Rechenschwäche vor – dann wird der Alleingang besonders schwierig.

In solchen Fällen kann die professionielle Unterstützung durch das Bensberger Lernstudio, das mit seiner integrativen Lerntherapie die weit über die traditionelle Nachhilfe hinausgeht, Veränderungen auf den Weg bringen. Hier arbeitet ein Team mit sechs Therapeutinnen, mit unterschiedlichen Schwerpunkten – von der Früh- bis zur Hochbegabtenförderung.

In der Regel in Einzelsitzungen, die u. U. vom Jugendamt gefördert werden, wird an Problemen gearbeitet wie

Nicht immer ist eine aufwendige Lerntherapie erforderlich. Förderdiagnostik und Beratung, d.h. individuell abgestimmte Angebote von kürzerer Zeitdauer können in einer festgefahrenen Lern- und Hausaufgabensituation wieder zu mehr Handlungssicherheit bei allen Beteiligten führen.

Die Frühe Lerntherapie (FLT) ist in der Regel ein Kleingruppenangebot, an dem einmal pro Woche drei bis vier Kinder während des letzten Kindergartenjahres und nach Bedarf während des ersten Schuljahres teilnehmen. Damit soll sichergestellt werden, dass das Kind mit Freude in die Schule gehen, seine Stärken kennen, selbstbewusst und ko­operativ in der Gruppe handeln und sicher im Gespräch sein.

Zunehmend bietet das Lernstudio auch Gruppensitzungen, Ferienkurse und gemeinsame Projekte mit Kindergärten und Familienzentren an.

Video: Was ist integrative Lerntherapie?

Das Bensberger Lernstudio ist von Mia Trapp gegründet und von  Inge Kempf-Kurth ausgebaut worden. Es hat sich im Laufe seiner mehr als 25 jährigen Geschichte in seinen Tätigkeitsfeldern immer weiter entfaltet und spezialisiert. Als Praxis für integrative Lerntherapie orientiert es sich an den Richtlinien und Qualitätsstandards des Fachverbandes für integrative Lerntherapie (FiL e.V.) . Die Praxis arbeitet eng mit dem Schulpsychologischen Dienst und Einrichtungen wie der Stiftung “Die guten Hand” zusammen.

Alle Beiträge zum Bensberger Lernstudio – Praxis für integrative Lerntherapie + Förderung

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Hanna Gjakonovski

Hanna Gjakonovski

Diplom-Heilpädagogin

(Schwerpunkt: Sprache)

Lerntherapeutin

Elisabeth Völker

Elisabeth Völker

Lehrerin Sekundarstufe  I und II

(Deutsch/Russisch/Religion)

Integrative Lerntherapeutin FiL

.

Anschrift und Kontaktdaten

  • Internetseite des Lernstudios Bensberg
  • Gladbacher Straße 53, 51429 Bergisch Gladbach (Bensberg)
  • Telefon 02204/57969
  • Mail: info@lernstudio-bensberg.de
  • So finden Sie das Lernstudio
  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
    KVB-Haltestelle „Kölner Straße” (Straßenbahnlinie 1)
    Bushaltestelle Milchborntal (Linien 227, 420, 421, 423, 440)

Weitere Informationen:

Gästebuch:

Wenn Sie das Bensberger Lernstudio kennen, können Sie gerne über Ihre Erfahrungen im Kommentarfeld unten berichten.

PDFDrucken

Bürgerportal Partner

Das Bürgerportal bietet lokalen Unternehmen mit seinem Partnerprogramm den Zugang zu den Menschen, die in Bergisch Gladbach leben, arbeiten, einkaufen und ihre Freizeit verbringen. Interesse? Melden Sie sich bei info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.