Am Samstag, 12. Juni 2010 feiern Kinder, Eltern, Lehrer, Förderverein,  Ratsvertreter und Stadtverwaltung den neu gestalteten Schulhof der Katholischen Gemeinschaftsschule (KGS) Sand.

Elternvertreter, Lehrerkollegium und Förderverein haben gemeinsam mit den Schülerinnen und Schüler der katholischen Grundschule ein buntes Programm mit viel Tanz zusammen gestellt. Beginn ist um 11.30 Uhr, offizielle Eröffnung um 12 Uhr durch Schulleiterin Hildegard Hetzenegger. Anschließend wird der neue Schulhof von Pfarrer Hoffstadt gesegnet. Der Schulchor wird die Einsegnung feierlich umrahmen.

Um 12 Uhr öffnet dann der Grill. Der stellvertretende Bürgermeister Josef Willnecker, sowie Doro Dietsch, Ratsmitglied für Sand, übernehmen den Getränke-Ausschank. Die Eltern sorgen mit Kuchen und Salaten für das leibliche Wohl. Eingeladen und erwartet werden auch Vertreter der Stadtverwaltung, des Lions Clubs, des Rotaryclubs, des Vereins “Bürger für uns Pänz”, der Kreissparkasse und der VR Bank.

Die Kinder hatten für die Eröffnung lange Wunschlisten: Klettergerüst und Reckstange, Fangnetz, Fußballtore, Tunnelrutsche, Nestschauckeln, neue Toiletten und vieles mehr hätten sie gerne. Nicht alle Wünsche konnten schon erfüllt werden. Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen.

KGS Sand, Schulstraße, 51465 Bergisch Gladbach, Telefon: 02202 34558

E-Mail: 114753@schule.nrw.de

image_pdfPDFimage_printDrucken

W. Schmitz-Dietsch

Verleger seit 1980 (Freizeitbörse, Bergische Illustrierte, Live! Magazin) Heute Franzz, Kultur- und Stadtmagazin im Rheinisch-Bergischen Kreis. Mitbegründer des iGL Bürgerportal Bergisch Gladbach. In Sand geboren und wohnend. Verheiratet, drei Töchter.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.