Nachdem sich nun Hayro Maslar für zwei Jahre weitere Jahre in Bergisch Gladbach verpflichtet hat, konnte der SV 09 die Personalplanung für die neue Saison abschließen – mit einer wichtigen Unwägbarkeit.

Zugänge

Nach eigenen Angaben begrüßen die Verantwortlichen an Neuzugängen Andrej Schilamow aus Bergneustadt (Mittelfeld), Timo Diehl von Viktoria Köln, der früher in der 09-Jugend spielte (Innenverteidigung, defensives Mittelfeld), Dustin Bäcker von Bergneustadt (Torwart) und Fabian Heinen aus Hürth (Mittelfeld).

Aus der 2. Mannschaft wechselt Martin Sgraja, aus der A-Jugend Ajet Shabani und Christoph Lange in den Kader für die NRW-Liga. Nach langer Verletzungspause wird auch Benny Weber wieder angreifen.

Abgänge

Den Verein verlassen Basti Hirsch (Duisburg II), Gino Windmüller (Fortuna Düsseldorf II), Andreas Kath (unbekannt), Pepe Spitali (unbekannt), Fouad Bouali (unbekannt).

Trainer Lars Leese, der selbst noch in Verhandlungen mit der Borussia Mönchengladbach steht, kommentiert:

„Wir werden wieder einen der jüngsten Kader in der NRW-Liga haben.”

Weitere Informationen:
Alle Berichte über den SV 09

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.