+ Bezahlter Beitrag +

Markus Barth hat Bock auf Comedy, und deshalb hat der Kölner Stand-up Comedian ins Gaffel am Bock eingeladen, um Pointen abzufeuern bis der Braukessel wackelt.

Und tatsächlich hat seine absolute Traumbesetzung zugesagt:

Lisa Feller aus Münster sucht in ihrer NDR-TV-Show „Comedy Contest“ regelmäßig Deutschlands beste Comedians. Bei „Bock auf Comedy“ wird sie zeigen, dass sie nicht umsonst selbst zu Deutschlands erfolgreichsten Standup-Komikerinnen gehört. Sie berichtet aus ihrem Leben zwischen Mutterfreuden und Männerschnupfen, getreu dem Titel ihres Solo-Programms „Guter Sex ist teuer!“.

Serhat Dogan stammt aus Izmir, wohnt seit vielen Jahren in Deutschland und kommt seitdem aus dem Staunen nicht mehr heraus: der sympathische Türke mit dem trügerischen Dackelblick erweist sich schnell als messerscharfer Beobachter deutscher Eigenarten!

René Steinberg wiederum kennt nahezu jeder in NRW durch seine Comedy-Formate im WDR-Radio (u.a. „Die von der Leyens“ und „Sarko de Funès“). Dass hinter der Radiostimme eine begnadete Rampensau steckt, die mit Lust und Tempo für lachtränendurchweichte Taschentücher sorgt, können jetzt endlich auch die Zuschauer in Bergisch Gladbach erleben.

Und um zu beweisen, dass der Spaß nie aufhört, hat Markus Barth auch noch Newcomer Thomas Schmidt auf der Gästeliste. Es wird ein wilder Ritt durch die Welt der Comedy, von Münsterland bis Orient, von leisen Tönen bis zu echten Brüllern, ein Abend der Bock macht: „Bock auf Comedy!“

Karten gibt es für 15 Euro im Vorverkauf beim freundlichen Köbes im Gaffel am Bock oder auf der Website. Abendkasse: 17 Euro

Bock auf Comedy
Mit Markus Barth (Moderation), Lisa Feller, René Steinberg, Serhat Dogan und Thomas Schmidt
Donnerstag, 23. März 2017
Bocker Saal im Gaffel am Bock
Konrad-Adenauer-Platz 2, 51465 Bergisch Gladbach
Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 15 Euro

Lesen Sie auch:

Fug und Janina kommen dreimal ins Gaffel am Bock

https://in-gl.de/?p=112957

Brauhaus Gaffel am Bock

Ein Beitrag unseres Sponsors

Bitte beachten Sie auch die Beiträge unserer Sponsoren. Sie wollen auch bei uns werben? Dann sprechen Sie uns an: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.