Seit zwei Jahren findet im Kunstmuseum Villa Zanders sehr erfolgreich das Angebot dementia+art statt, das sich an Menschen mit Demenz und deren Angehörige wendet. Immer am 2. Mittwoch des Monats gibt es feste Termine für Gruppen und Einzelpersonen.

Dies wird auch weiterhin so bleiben, jedoch werden wir die Begegnung mit Kunst nach vielfacher Nachfrage mit anschließendem praktischen Arbeiten ergänzen. Ganz spielerisch sollen dabei die Sinne auf angenehme Weise angesprochen werden.

+ Anzeige +

Teilnahmegebühr: 7,00 Euro, Betreuer 5,00 Euro.
Termine: Immer am 2. Mittwoch des Monats, jeweils 14:30–16:30 Uhr

Nächster Termin 10.01.2018
Weitere Termine für 2018 entnehmen Sie bitte dem anhängenden Flyer.

Für dementia+art mit anschließendem Kaffee und Kuchen können Sie gerne Sondertermine buchen. Für Gruppen bis maximal acht Personen plus Betreuer berechnen wir für 2 Stunden eine Gebühr von 80 Euro.

Anmeldung unter info@villa-zanders.de, Telefon 02202-142356 oder 142334

Kunstmuseum Villa Zanders

Das städtische Museum wurde 1992 in der Gründerzeitvilla der Fabrikantenfamilie Zanders eröffnet und feiert 2017 sein 25jähriges Bestehen. Mit seiner einzigartigen Sammlung von „Kunst aus Papier“, der Kommunalen Galerie mit Malerei der Düsseldorfer Schule aus dem 19. Jhdt. sowie einem ambitionierten...

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.