Persönliche Begegnungen sind aufgrund der Pandemie derzeit kaum machbar. Frank Stein, Bürgermeisterkandidat von Grünen, SPD und FDP, verlegt den Wahlkamp daher ins Web und lädt zu moderierten Online-Veranstaltungen ein. Zum Auftakt geht es um Corona und Kommunalpolitik.

Die Corona-Pandemie stelle das Land und auch die Stadt vor ungeahnte
Herausforderungen, so Stein. Was Not tut, um die Krise zu überwinden, sei der Mut und der Wille aller Beteiligten, alte Denk- und Verhaltensmuster zu überwinden. In der ersten Online-Veranstaltung erläutert Frank Stein, was dies konkret bedeutet.

+ Anzeige +

„Mit den Online-Veranstaltungen gehen wir einen neuen Weg, um mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen. Demokratie lebt vom Meinungsaustausch, und den machen wir auf diese Weise auch in Corona-Zeiten möglich,“ unterstreicht Frank Stein.

Die Veranstaltung findet live auf der Videokonferenz-Plattform Zoom statt.

PDFDrucken

Grüne FDP SPD

Die drei Parteien haben zur Kommunalwahl 2020 ein Ampel-Bündnis gegründet und treten mit einem gemeinsamen Kandidaten ab. Hier veröffentlichen sie ihre gemeinsamen Mitteilungen.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.