Kiran Raventhirarajan - früher Schüler - heute Unternehmensvertreter

Nach einem Jahr pandemiebedingter Pause konnte das Berufsorientierungsprojekt ProBe am BKSB wieder stattfinden. 12 Unternehmen aus der Region und die Fachhochschule der Wirtschaft kamen an das kaufmännische Berufskolleg, um Schüler:innen über Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren.  

Die teilnehmenden Schüler*innen der Handelsschule, der Höheren Handelsschule sowie des Wirtschaftsgymnasiums erhielten über den Tag insgesamt drei Vorträge und bekamen so die Chance, einen tieferen Einblick in kaufmännische Berufe und Weiterbildungsmöglichkeiten zu erhalten. Zudem konnten erste Kontakte geknüpft werden.

Die Unternehmensvertreter*innen gaben den jungen Menschen Informationen zu Bewerbungsverfahren und Ausbildungsinhalte, aber auch zu Übernahmechancen und Perspektiven.  Auch für die Unternehmen ist das Projekt wichtig: Sie nutzten die Möglichkeit, potenzielle Auszubildende zu finden.

Wie effektiv diese Kooperationen zwischen BKSB und den Unternehmen sind, zeigt die Erfolgsgeschichte von Kiran Raventhirarajan (24), der als ehemaliger Schüler der Höheren Handelsschule über das Projekt ProBe seine Ausbildung fand und heute, nach einer erfolgreichen Ausbildung als Industriekaufmann als Unternehmensvertreter für die Firma Astro Strobel teilnimmt.  

Zwei neue Unternehmen sind seit diesem Jahr dabei. Die Firma Kürten & Lechner aus dem Bereich digitale Anzeigentechnik sowie das Biotechnologieunternehmen Miltenyi arbeiten bereits seit einigen Jahren in der dualen Ausbildung der Industriekaufleute mit dem BKSB zusammen. Ab sofort unterstützen sie das BKSB auch bei ProBe.   

Neue Module

Das Projekt wird durch zwei weitere Module im Laufe des Jahres vertieft. So findet bereits am 5. April 2022 das „Azubi-Speeddating“ statt. An diesem Tag sind erneut Betriebe aus der Region eingeladen. In kurzen Vorstellungsgesprächen können sich Schüler*innen in Bewerbungsgesprächen üben und sich direkt bei den Firmen bewerben. Im dritten Modul im   Herbst erhalten die Schüler*innen die Möglichkeit, Einblicke in die Auswahlverfahren wie Bewerbungsmappen, Vorstellungsgespräch, Assessmentcenter, Einstellungstest etc. zu bekommen.   

Anmeldung für Schuljahr 22/23

Aktuell läuft die Anmeldung für das kommende Schuljahr 2022/23 für alle Schulabschlüsse. Interessierte Schüler*innen können ihre Anmeldeunterlagen abgeben für:  

 Folgende Unterlagen sind für die Anmeldung nötig: 

  • Aufnahmeantrag der Schule (Download
  • Kopie der letzten drei Zeugnisse (inkl. das aktuelle Halbjahreszeugnis) 
  • aktueller Lebenslauf mit Passfoto 

 Alle Infos finden Sie unter www.bksb.nrw.  

Teilnehmende Unternehmen am Berufsorientierungstag 2022:

  • Aldi 
  • AOK  
  • Astro Strobel 
  • Bach & Wesco KG 
  • Bundeswehr  
  • Fachhochschule der Wirtschaft 
  • Flexx-Fitness 
  • Kürten & Lechner 
  • Miltenyi  
  • Rheinisch Bergischer Kreis 
  • Soennecken eG 
  • Soenneken Lagerlogistik  
  • VR Bank 

Weitere Beiträge zum Thema

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.