Gronauer Waldsiedlung unter Denkmalschutz
Der gesamte Kernbereich der Gronauer Waldsiedlung künftig durch eine Denkmalbereichs-Satzung vor Eingriffen geschützt, entschied der Planungsausschuss auf Vorschlag der Verwaltung. Bislang galt dies nur für neun Einzelhäuser. Nun wird ein Kernbereich, der zwischen 1898 und 1906 entstand ( Platz An der Eiche, Gronauer Waldweg, reicht bis zur Richard-Zanders-Straße und An der Tent).
Quelle: BLZ

Weitere Berichte:

  • Baustellen sorgen für Verkehrskollaps zwischen Gladbach und Bensberg, BLZ
  • Bergisch Gladbacher soll an Mord an Rosenmädchen beteiligt sein, BLZ, RadioBerg
  • Monika und Bernd Seiffert heiraten, nach 25 Jahren Ehe, bei Pfarrer Thomas Werner in der Gnadenkirche, KSTA
  • Bundesverdienstkreuz für Gretel Diekmann, Altenklub der Evangelischen Kirchengemeinde Bensberg, KSTA

Das bringt der Tag:

Vormerken:

  • Mittwoch, 17 Uhr, Belkaw-Stadion: SV 09 spielt gegen Mönchengladbach, rechtzeitig vor dem WM-Spiel Deutschland-Spanien. Das Spiel wird im Vereinsheim an der Flora übertragen.

+ Anzeige +

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.