Eine Vielzahl zum Teil schaurig Verkleideter traf sich am Samstag im Bensberger Progymnasium um mit dem Tanzkorps der Kurfürstlichen Schloßgarde zu feiern. Es hatte zur zehnten Halloween-Party eingeladen.

Wer hat das schaurigste Kostüm, den schlimmsten Kürbis?
Wir veröffentlichen Ihre Halloween-Fotos!
Per Mail an info@in-gl.de
oder beim iGL Facebook hochladen

Der engagierte DJ Timo sorgte mit seiner Musikzusammenstellung dafür, dass Jung und Alt auf ihre Kosten kamen. Titel aus der aktuellen Hitparade trafen genauso den Geschmack des Publikums, wie Oldies und Karnevalshits. Kein Wunder also, dass Kommandant Manfred Tiemann berichten konnte „Von Anfang an herrscht hier eine super Stimmung.“

Geschäftsführer Albert Stodtko hatte alle Hände voll zu tun um laufend für Nachschub der georderten Getränke und Speisen zu sorgen, während Schatzmeisterin Ulrike Keil mit dem Bonverkauf bis weit nach Mitternacht beschäftigt war. Für das Tanzkorps unter Leitung von Steffi Waldorf war die Party wiederum ein voller Erfolg. Bis in den frühen Morgen hinein nutzten die Feiernden ausgiebig die Gelegenheit die Session 2010/2011 ausklingen zu lassen.

Quelle: Ulrich Kraus, Pressesprecher der Schlossgarde

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.