Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Verleger seit 1980 (Freizeitbörse, Bergische Illustrierte, Live! Magazin) Heute Franzz, Kultur- und Stadtmagazin im Rheinisch-Bergischen Kreis. Mitbegründer des iGL Bürgerportal Bergisch Gladbach. In Sand geboren und wohnend. Verheiratet, drei Töchter.

Articles in this series

4 Kommentare zu “26 Fragen an Barbara Stewen”

  1. Diese Serie ist wirklich sehr aussagestark. Man erfährt etwas über Menschen, die mit dem Bergischen “verwurzelt” sind.
    Die Arbeiten von Barbara Stewen habe ich vor einiger Zeit kennengelernt und bin sehr begeistert. Auch von ihr als sehr angenehme und fachkundige Gesprächspartnerin.

  2. Für die Erzählung “Schmetterlingsflügel”; eine Nachkriegskindheit in Westfalen, habe ich noch keinen geeigneten Verlag gefunden.
    Während der Aktion ” offene Ateliers”, oder bei Vernissagen habe ich einige Male aus diesem Buch gelesen.
    Im Dezmber 2008 (24./25.12.2008, NR: 301) hat die Journalistin des Kölner Stadtanzeigers, Karin Grunewald, über das Kapitel “Weihnachten 1949” einen Artikel geschrieben mit der Überschrift: “So verläßlich wie ein Erzengel”.
    Im nächsten Jahr werde ich ganz bestimmt versuchen, für “Schmetterlingsflügel” einen Verleger zu finden und werde allen, die bisher erfolglos anfragten, Nachricht geben.
    Barbara Stewen

  3. Hier gibt es immerhin eine ausführliche Leseprobe: http://www.barbara-stewen.de/Schmetterling.html Aber wir fragen Frau Stewen mal.

  4. Der Beitrag von Frau Stewen hat mir gut gefallen, auch die Bilder und Skulpturen finde ich sehr gut. Zu gerne würde ich mal ihr Buch SCHMETTERLINGSFLÜGEL lesen, leider habe ich noch nicht herausgefunden, wo ich ein Exemplar bekommen könnte.

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Datenschutzhinweis: Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren Namen, Mailadresse und IP-Adresse, gehen damit aber sorgfältig um. Auf Anfrage löschen wir Ihre Nutzerdaten. Eine Mail an redaktion@in-gl.de genügt. Allgemeine Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos gerne und kostenlos per Mail. Und zwar dann, wenn Sie diese Hinweise gebrauchen können: jeden Tag am frühen Morgen, oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie ihre Bestellungen abgeben.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Termine des Tages

18Feb17:00- 18:30Schreibcafé

18Feb19:00George Eliot - zum 200. GeburtstagLeseabend

19Feb15:00In den GängenSeniorenkino

19Feb16:30Krümel und Fussel allein unter SchafenBilderbuchkino im Forum

19Feb20:15- 23:00Don Quixote - BalettRoyal Opera Hous

20Feb13:00- 15:15Sicherheit im InternetSmartphone

20Feb15:001000 Jahre deutsch-polnische NachbarschaftMittwochstreff der CDU Senioren-Union

20Feb17:00Poensgen & Co. Akt.Ges.Buchvorstellung

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Gefördert von

X