Verdiente Anerkennung für einen fleißigen Ehrenamtler: Martin Büchel (17), Mitglied beim TuS Schildgen, ist zum Newcomer des Jahres gewählt worden. Damit würdigte die Rheinische Turnerjugend (RTJ) den unermüdlichen Einsatz und die vielen Stunden, die der Gymnasiast für den TuS Schildgen geopfert und geleistet hat. In der Ausschreibung der RTJ heißt es, dass der Newcomer des Jahres ein junger Mensch ist, der in den vergangenen zwölf Monaten neu in die ehrenamtliche Arbeit auf Landes-, Verband-, Gau- oder Vereinsebene im Rheinischen Turnerbund eingestiegen ist.

Martin Büchel (Foto), glühender Fan von Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen, engagiert sich als Sprecher des Jugendteams, koordiniert deren Arbeit, leitet Ferienaktivitäten, ist Jugendwart des TuS Schildgen und verantwortlich für den Aufbau und die Pflege der neu gestalteten Vereinshomepage. Die Ehrung fand im Rahmen der 1. Rheinischen Turnshow in Duisburg statt. Die Mitglieder des TuS Schildgen gratulieren Martin Büchel zu dieser verdienten Auszeichnung.

Hans-Georg Felder

<div data-author_id="421" data-type="textarea" data-filter="get_the_author_description" class="fee-field fee-clearfix">hat als Korfballer 78 Länderspiele für Deutschland bestritten, an vier Weltmeisterschaften und fünf World Games teilgenommen. Er war von 1998 bis 2009 Pressesprecher bei Hertha BSC...

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.