Die B-Jugend des TuS Schildgen

Tollen Jugendkorfball konnten die zahlreichen Zuschauer beim Deutschen Jugend Cup (DJC) 2013 erleben.
In allen sechs Jugendklassen von der F- bis zur A-Jugend zeigten die Verbandsligameister von RTB und WTB sehr gute und faire Leistungen beim Kampf um die deutsche Meisterschaft.

Die E-Jugend des TuS Schildgen

Bester Verein des Wochenendes war der ausrichtende TuS Schildgen, der drei Siege in der E-, C- und B-Jugend erringen konnte.

Nur die Jüngsten und die Ältesten im Reigen der TuS-Jugend, die F- und A-Jugend, mussten mit dem Pokal für die Vizemeisterschaft vorlieb nehmen, genauso wie die D-Jugend des TV Voiswinkel.

Die Fans und Zuschauer feuerten die Spieler und Spielerinnen lautstark an und sorgten für tolle Stimmung in der Halle am Ahornweg.

Auch die zahlreich anwesende Sport- und Politprominenz aus Bergisch Gladbach und Köln zeigte sich begeistert von der Leistung der Aktiven. Eine gute Werbung für den Korfballsport in der rheinischen Korfball-Hochburg Bergisch Gladbach.

Die C-Jugend des TuS Schildgen

Weitere Informationen:

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.