Bewegungsfest 600

Ganz im Zeichen des Sports stand das diesjährige Bewegungsfest des TuS Schildgen und der AWO-Kindertagesstätte.

Sowohl auf dem Gelände des Kindergartens als auch an der Concordiaschule in Schildgen erwarben fast 100 Kinder zwischen 3 und 6 Jahren das Mini-Sportabzeichen „Jolinchen“. Dafür musste die Kids laufen, springen, werfen, balancieren, eine Rolle machen und zeigen, wie viel Kraft sie haben.

Viele Schildgener Familien nutzten das gute Wetter für einen Besuch in der Kita und informierten sich gleichzeitig über das Vereinsangebot des TuS Schildgen. Die Verantwortlichen des Klubs zeigten sich mit der Resonanz zufrieden und Sportwartin Dagmar Heppekausen kann sich eine Wiederholung gut vorstellen.

„Alle Kinder und auch die Erwachsenen hatten sichtbar viel Spaß“, freute sich ebenfalls Roger Münster, Leiter des Bewegungskindergartens.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.