Herbststurm Christian richtet im Kreis kaum Schäden an
Personen kamen im Rheinisch-Bergischen Kreis nicht zu Schaden, die Feuerwehr musste am Sonntag und Montag 19 ausrücken, um Bäume, Äste und Bauzäune zu beseitigen. Die Polizei zählte 34 sturmbedingte Einsätze, davon 13 in Bergisch Gladbachn
Quelle: BLZ

Bergisch Gladbach wächst ein wenig
Auf der Basis des Zensus 2011 wird die Bevölkerungsentwicklung regelmäßig fortgeschrieben, demnach ist der Rheinisch-Bergische Kreis in den ersten sechs Monaten des Jahres 2013 um 120 auf 277 977 Einwohner gewachsen. Bergisch Gladbach verbuchte einen Zugewinn um knapp 200 Bürger und hat auf dem Papierjetzt 109 336 Einwohner. Overath, Kürten und Odenthal verloren dagegen.
Quelle: BKZ
Weitere Informationen:
Alle Zahlen von NRW IT
Alle Beiträge zur Bevölkerungsstatistik

Wahl 2014: Urbach legt sich noch nicht fest
Lutz Urbach hat zwar keinen Zweifel daran gelassen, dass er seine volle Amtszeit bis 2016 ausfüllen will, formal hat er sich aber noch nicht festgelegt, ob er nicht doch parallel zu Kommunalwahl im Mai 2014 schon zur Wiederwahl antritt. Auch die anderen Bürgermeister im Kreis wollen erst einmal mit Urbach reden, bevor sie sich bis Ablauf der Frist Ende November entscheiden. Nur Rösraths Bürgermeister Marcus Mombauer (CDU) tritt sicher am 25.5.2013 an, seine Amtszeit läuft aber ohnehin im September 2014 aus.
Quelle: KSTA

Bergische Köpfe

  • Ann-Kathrin Lachmann (17), Susanne Heinrichs (18) und Miabel Lachmann (17, Schülerinnen am OHG, gewinnen mit Arbeit über die Quäcker Landespreis beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidente, BLZ
  • Max Beckmann stammt aus Bergisch Gladbach, arbeitet jetzt für die Hannoveraner Firma Yamato Living Ramps – und baut den Skatepark in Eikamp, BLZ
  • Myung Hee Lee lud zum Tag der offenen Tür in ihr buddhistisches Meditationszentrum in der Igeler Mühle, BLZ
  • Ingrid Ittel-Fernau aus Rösrath beschäftigt sich auch mit 80 Jahren intensiv mit Frauenarbeit, Politik und Musik, KSTA, BLZ

Weitere Berichte

  • An den Adventssamstagen darf man in Bergisch Gladbach wieder umsonst parken, Ausnahme ist die Tiefgarage unter dem Bergischen Löwen, vor dem 4. Adventen (21.12.) dürfen Geschäfte bis 22 Uhr geöffnet bleiben, BLZ
  • Begegnungswoche für Menschen mit und ohne Behinderung im Bensberger Kardinal-Schulte-Haus, BLZ
  • Caritas Rhein-Berg spendet 4179 Euro für Transport von Betten und Waschmaschinen aus dem Marien-Krankenhaus nach in die Partnerstadt Marijampolé, BLZ
  • Schuhe aus Bergisch Gladbach haben ihren Bestimmungsort in Burgas in Bulgarien erreicht, Fotos auf Facebook

Nachgetragen

  • Ehrennadel für Hans Leonhard Brenner, KSTA, s.a. iGL 24.10.2013
  • Schüler der Hauptschule im Kleefeeld und der Wilhelm-Wagener-Schule führten Musical auf, KSTA, s.a. iGL 17.10.2013

Die lieben Nachbarn

  • Overath: Vilkerath wird neuer Haltepunkt an der Regionalbahnstrecke 25, KSTA

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Dienstag, 14:30 Uhr: Kriminalhauptkommissarin Gundi Hebborn gibt Tipps: “Sicher werden wir alt – Schutz vor Tricks und Betrügereien für Senioren”, Caritas TREFFpunkt Anna Haus, Schmidt-Blegge-Straße 18
  • Dienstag, 19 Uhr: Sumaya Farhat-Naser liest aus ihrem neuen Buch “Im Schatten des Feigenbaums”, Pfarrsaal St. Maria Königin in Frankenforst
  • Dienstag, 19:30 Uhr: Vernissage der Ausstellung Manu Factum, 50 Jahre Staatspreise für das Kunsthandwerk in Nordrhein-Westfalen, Kreishausfoyer, Am Rübezahlwald 7
  • Mittwoch, 19:30 Uhr: Mittelstandsvereinigung der CDU (MIT) lädt Führung durch das neue Ärzte- und Funktionshaus des EVK mit einem Vortrag von Michael Di Figlia  zum Thema „Generation zwischen Balance und Burn-out – Zukunftsperspektiven junger Akademiker in NRW“, Forum des EVK, Anmeldung unter 02202 936950
  • Donnerstag: Android-Workshop in der FHDW, Website
  • Donnerstag, ab 14:30 Uhr: Blutspendemobil vor der RheinBerg Galerie
  • Donnerstag, 20 Uhr: Halloween Party mit DJ Tobias und Andres, BQ Sportsbar, Facebook
  • Donnerstag, 20 Uhr: Halloween Party im Hotel Hansen, Paffrath, Facebook
  • Donnestag, 20 Uhr: Halloween Nacht im Paas
  • Freitag, 12 Uhr: An Allerheiligen treffen sich die Sänger der Heimatklänge Nußbaum nach dem Gottesdienst auf dem Paffrather Friedhof zu einem kleinen Konzert
  • Freitag, 18 Uhr: Dinnerkonzert mit den “New Orleans-Cologne All Stars” im Schlosshotel Lerbach, Kosten: 98 Euro. Anmeldung 02202 2040
  • Samstag, 9 Uhr: SGV-Halbtageswanderung “Das Siebengebirge im Blick”, Treffpunkt: Zanders-Parkplatz, Heidkamper Tor, Anmeldung: Freitag 17 – 19 Uhr, bei Wolfgang Brügger, 02204 81483
  • Samstag, 20 Uhr: handeCover Kneipentour – im Irish Pub Schildgen
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.