So soll die Parkpalette vom neuen Strundepark her aussehen. Ein Klick vergrößert das Bild.

Es geht weiter voran an der Buchmühle: Der Stadtentwicklungsbetrieb AöR (SEB) hat die Aufträge zum Bau der Parkpalette nun vergeben; eine Baufirma aus Weeze im Kreis Kleve wird die Arbeiten ausführen. Am Montag, dem 3. Februar sollen die Bauarbeiten starten, zur Zeit wird die Baustelle bereits eingerichtet. Der Zeitplan sieht vor, die Parkpalette innerhalb von fünf Monaten zu errichten. Die Eröffnung ist für Sommer 2014 vorgesehen.

+ Anzeige +

84 Stellplätze entstehen auf dem neuen Parkdeck in zwei Etagen. Zur Zeit wird die Baufläche noch als provisorischer Parkplatz genutzt; ca. 45 Parkplätze auf dessen Schotterfläche fallen während der Bauzeit weg. Weitere ca. 150 Stellplätze auf dem östlichen Buchmühlengelände – zwischen VHS und Odenthaler Straße – werden so lange weiter zur Verfügung stehen, bis die Bauarbeiten zum Hochwasserentlastungskanal Stadtmitte beginnen. Die 60 Plätze im vorderen Bereich der Buchmühle („Parkplatz Fronhof“, Einfahrt von Laurentiusstraße oder Hauptstraße) bleiben langfristig erhalten.

Die Parkpalette aus der Vogelperspektive.  Ein Klick vergrößert das Bild.

Der Bau der Parkpalette steht in engem Zusammenhang mit der Umgestaltung des Buchmühlenparks als Teilprojekt der Regionale-2010-Maßnahme „stadt :gestalten“ und trägt wesentlich zur Sicherung der öffentlichen Stellplätze im Laurentiusviertel bei. Nach Fertigstellung soll das Parkdeck auf der zum Bachlauf hin sichtbaren Seite mit einer Holzkonstruktion verkleidet werden; unmittelbar angrenzend wird ein neuer Spielplatz entstehen.

Die Verkehrsschilder zur Regelung des Parkverbotes auf dem Baugelände werden in der Woche vor Baubeginn aufgestellt. Am Montag, dem 3. Februar 2014 um 19:00 Uhr stellen außerdem SEB-Vorstand Bernd Martmann und Projektleiter Jürgen Kurz das Projekt bei einer öffentlichen Informationsveranstaltung in der Volkshochschule Bergisch Gladbach, Haus Buchmühle, vor. Anwohner, Händler und interessierte Bürger sind herzlich eingeladen, teilzunehmen und sich über Pläne und Ablauf der Baumaßnahme Parkpalette zu informieren.

Weitere Informationen: Alle Beiträge zum Thema Parkplätze

PDFDrucken

Pressestelle Stadt BGL

Hier werden offizielle Pressemitteilungen der Stadtverwaltung veröffentlicht. Sie geben nicht die Meinung des unabhängigen Bürgerportals iGL wieder.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.