Gucklöcher wurden in den Bauzaun gemacht, der die zentrale Baustelle der Kreissparkasse umgibt. Heute habe ich die Kamera dort hineingehalten. Hier zeig ich, was sie gesehen hat: Stangenwald und Gerüste.

Das Kellergeschoss ist demnach bereits fertig. Durch die Löcher kann man die Arbeiten im Erdgeschoss beobachten.

Evelyn Barth

(Frau Wirrkopf) Seit 1980 bin ich Bürger dieser Stadt, das ist fast mein halbes Leben. Nach 6 Jahren Hartz IV genieße ich nun seit Herbst 2012 meine wohlverdiente Rente. Ich lebe gerne hier. Daran, dass ich mehr Zeit als Geld habe, hat sich aber auch mit der Rente nichts geändert. Darum bin ich mit...

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.