bautage alles ums haus banner

Darauf kann man bauen: Die Bergischen Bautage finden jetzt immer am letzten Wochenende des Septembers statt. Dieses Jahr verwandelt sich Bergisch Gladbachs Stadtmitte also am 27. und 28. September 2014  wieder in ein riesiges Bau-Informationszentrum.

Mobile Leseversion Button_neu-02

„Wir rücken aus dem Oktober in die wärmere Jahreszeit vor – und das lässt uns auf Rekordbesucherzahlen hoffen“, sagt Jörg Fetha, Geschäftsführer von Blickfang Ereignisse und damit Organisator der Bautage. Tatsächlich ist das Interesse groß am Neu-, Aus- und Umbau angesichts nach wie vor sehr niedriger Zinsen.

Blickfang

Jörg Fehta, Geschäftsführer Blickfang Ereignisse und Organisator der Bautage

Weit mehr als 120 Aussteller bieten einen sehr breiten Querschnitt aller Produkte und Dienstleistungen rund um das Bauhandwerk und das Immobiliengewerbe.

Dabei gelten die vielen Angebote an Immobilien, die individuellen Beratungsmöglichkeiten zur Finanzierung und die praxisnahen Tipps der Handwerksbetriebe als Erfolgsrezept: Wer bauen, ausbauen oder renovieren will findet auf der ebenso großen wie übersichtlichen Ausstellungsfläche rund um den Konrad-Adenauer-Platz und im Bürgerhaus Bergischer Löwe alles, was er braucht.

Lesen Sie mehr:
Alle Beiträge über die Bergischen Bautage
Website der Bautage
Bautage auf Facebook
Bautage bei Twitter

Bautage_1 600

Knapp vier Fünftel der Aussteller kommen nahezu jedes Jahr nach Bergisch Gladbach, viele stammen selbst aus der Region – und doch gibt es jedes Jahr neue Trends und Produkte.

In diesem Jahr präsentiert sich zum Beispiel zum ersten Mal ein Kompetenznetzwerk rund ums Bad, zu dem sich mehrere Sanitärfachbetriebe aus der Region zusammengeschlossen haben. Auf der großen Bühne des Bergischen Löwen zeigen sie frische Ideen rund ums Bad.

Bautage_5 600 Bad

Verstärkte Präsenz auf den Bautagen zeigt auch die Belkaw , die in disem Jahre ein ganzes Zelt gebucht hat. Hier werden Lösungen rund um das Thema Energie präsentiert.

Im Bergischen Löwen gibt es ein umfangreiches Vortragsprogramm (zum Vergrößern bitte doppelt anklicken):

Bautage 2014_GL_Vorträge(1)_000001

Ohnehin gehört die fachkundige Beratung über Finanzierungsmöglichkeiten und Energieversorgung zum Erfolgskonzept der Bautage. Neben dem freien Eintritt kann bei vielen Ausstellern zu günstigen Messepreisen eingekauft werden.

Ein reichhaltiges Programm mit Fachvorträgen im Bergischen Löwen rundet das Informationsmöglichkeiten ab; Essensstände und zahlreiche Attraktionen im Rahmenprogramm sorgen dafür, dass weder Hunger noch Langeweile aufkommen kann.

Bautage_3 600

Diese Branchen sind auf den Bautagen vertreten:

  • Einrichten und Dekorieren
  • Energieberatung
  • Entfeuchtung von Gebäuden
  • Fenster und Türen
  • Finanzierungsberatung
  • Fliesen und Naturstein
  • Fussbodenbeläge
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Gewerbeobjekte
  • Grundstücke
  • Heizung und Sanitär
  • Kamin- und Ofenbau
  • Kompetenzzentrum Dach
  • Massiv- und Fertighausanbieter
  • Möbelschreiner
  • Ökologisches Bauen
  • Sicherheitstechnik
  • Solar-, Haus-, Elektrotechnik
  • Treppen
  • Wintergärten
  • Wohnungsbauförderung
  • Zimmerei & Holzbau
Bautage 600 Luftbild

Die Bautage-Familie

Das Messebauunternehmen Blickfang, direkt an der Stadtgrenze zwischen Köln und Bergisch Gladbach in der Waltherstraße angesiedelt, hat die Organisation der Bautage 2012  übernommen – und baut dieses Geschäftsfeld konsequent aus. Dazu wurde 2013 das Tochterunternehmen „Blickfang Ereignisse GmbH“ unter Leitung von Fetha gegründet, das sich um die Bautage  kümmert.

Dabei gehen die Bautage längst über Bergisch Gladbach hinaus. In Leverkusen (Rheinische Immobilientage, 25./26.4.2015) und Bonn (Bonner Bautage, 21./22.3.2015) sind sie bereits etabliert, die Ratinger Bautage starten am 29. und 30 August 2015.

In Bergisch Gladbach, damit können Aussteller und Besucher schon jetzt planen, finden die Bautage seit diesem Jahr immer am letzten Wochenende im September statt. Die nächsten Bergische Bautage finden also am 26. und 27. September 2015 statt.

Bautage 600 Energie

Zur Person – und zum Unternehmen

Jörg Fetha ist seit mehr als sieben Jahren als Mitglied der Geschäftsleitung im Kölner Unternehmen Blickgang tätig und ist Geschäftsführer der Blickfang Ereignisse GmbH.  Er kennt die Messe- und Veranstaltungsbranche seit mehr als 20 Jahren aus verschiedensten Tätigkeiten. Von 1996 bis 2003 leitete er bei der “Uniplan Group” als Direktor den Bereich New Business. Vor seinem Einstieg bei Blickfang war der 52-Jährige als freier Berater für Marketing und Vertrieb für diverse Unternehmen der Messebau- und Eventbranche tätig.

Das Unternehmen Blickfang Messebau GmbH war 1994 vom Bergisch Gladbacher Patrick Esser 1994 gegründet worden. Inzwischen gehört die Firma zu den Top-50-Unternehmen der Branche. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten in Köln, Hamburg und Stuttgart derzeit 40 Angestellte – und ein Heer von freien Mitarbeitern, die dafür sorgen, dass bei jeder Messe alles genau da ist, wo es hingehört.

Bautage Hostessen 600

Ein Beitrag unseres Sponsors

Bitte beachten Sie auch die Beiträge unserer Sponsoren. Sie wollen auch bei uns werben? Dann sprechen Sie uns an: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.