Der nächste Termin von „REAKTIV – Das Kunstlabor für junge Menschen” beschäftigt sich mit dem Thema Alte Techniken wiederentdeckt: Experimente in der Dunkelkammer

Kunstmuseum Villa Zanders, Samstag 12.12. und Sonntag, 13.12.2015, jeweils 14–18 Uhr
Für junge Menschen von 14 bis 22 Jahren

Für die meisten ist es heutzutage normal, dass durch einen Knopfdruck ein digitales Foto entsteht und es nicht viel Aufwand bedeutet, dieses auf Fotopapier zu drucken. Dabei gerät die Technik der analogen Fotografie immer mehr in Vergessenheit, obwohl sie ein unglaublich großes Experimentierfeld bietet.

Nicht nur Fotos lassen sich entwickeln, sondern auch verschiedene Versuche können mit dem lichtempfindlichen Material gemacht werden. Deshalb möchten wir mit Euch in die Dunkelkammer gehen und entdecken welche Möglichkeiten uns diese alte Technik bietet.

Jetzt anmelden unter info@villa-zanders.de oder 02202-142356

Das Workshop-Programm ist dank der freundlichen Unterstützung der Agentur Strothmann GmbH für die Teilnehmer kostenlos!

PDFDrucken

Kunstmuseum Villa Zanders

Das städtische Museum wurde 1992 in der Gründerzeitvilla der Fabrikantenfamilie Zanders eröffnet und feiert 2017 sein 25jähriges Bestehen. Mit seiner einzigartigen Sammlung von „Kunst aus Papier“, der Kommunalen Galerie mit Malerei der Düsseldorfer Schule aus dem 19. Jhdt. sowie einem ambitionierten...

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.