Die Belkaw hat ihre Bauarbeiten zur Verlegung von Gasleitungen an der Buddestraße in Bensberg abgeschlossen, ab Mittwoch 16 Uhr soll der Verkehr auf dieser wichtigen Verbindungsstrecke nach Gladbach wieder ungehindert fließen. Das teilte die Stadtverwaltung mit.

Die Belkaw hatte vorsichtig kalkuliert und ursprünglich die Fertigstellung bis zum Jahresende angekündigt; zwischenzeitlich sah es sogar aus, als ob das Versorgungsunternehmen schon Ende November fertig wird. Ganz so schnell ging es zwar nicht, aber dennoch fiel die Bauzeit drei Wochen kürzer aus.

+ Anzeige +

Seit Mitte September konnte die Buddestraße nur noch in Richtung Gladbach fahren; die Autofahrer in Richtung Bensberg sollten eigentlich einer Umleitungsstrecke über Saaler Straße/Karl-Theodor-Straße/Graf-Adolf-Straße folgen. Das taten jedoch die wenigsten, lange Rückstaus waren die Folge.

Ab Mittwochnachmittag, so die Stadtverwaltung weiter, fährt der Busverkehr wieder die Haltestelle „Alte Post“ an, die Ersatzhaltestelle Deutscher Platz entfällt.

PDFDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.