Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

SV 09 will im letzten Spiel Vollgas geben

Helge Hohl

Eine schwierige Mittelrheinliga-Saison will der SV Bergisch Gladbach 09 mit einem positiven Ergebnis gegen den SV Breinig beenden. Gespielt wird am Sonntag (15 Uhr) in der BELKAW Arena.

Dabei möchten die Nullneuner noch auf einen einstelligen Tabellenplatz springen. Der Euskirchener TSC liegt derzeit auf dem 9. Rang mit einem Zähler Vorsprung auf den SV 09.

Um dieses Ziel noch zu erreichen, gilt es aber zunächst, den starken Aufsteiger aus Brenig zu besiegen, um dann im Fernduell noch den Sprung zu schaffen.

„Der SV Breinig ist eine eingespielte und erfahrene Mannschaft“, weiß Trainer Helge Hohl, dass besonders in der Offensive die Stärken des Teams liegen. Das Angriffstrio Nico Dautzenberg, Tim Wilden und Andreas Simons hat zusammen schon 37 Treffer in dieser Saison erzielt. Die Bedeutung der Stürmer wird besonders deutlich, wenn man sieht, dass der SVB insgesamt 51 Tore erzielt hat.

Die Zuschauer dürfen sich zum Saisonabschluss auf ein offensiv geführtes Match freuen. „Das wird fußballerisch sicher sehr ansehnlich werden“, ist sich Trainer Helge Hohl sich, „beide Mannschaft kommen eher über die spielerische Komponente.“

Für Aktionen im Angriff wird Dennis Weis nicht sorgen können. Der gefährliche Linksverteidiger zog sich in Herkenrath eine Knieverletzung zu und fällt aus. Die Schwere der Blessur müssen die jetzt folgenden Untersuchungen feststellen.

Auch Dion Wendell, Patrick Hill, Chris Schlösser und Ennis Madani stehen dem Coach nicht zur Verfügung. Dafür kehren Deniz Dogan und Saif Ayadi in den Kader zurück und sorgen für ein paar Möglichkeiten mehr.

Hoffnungen auf einen Startelfeinsatz darf sich derweil Linksverteidiger Astrit Dauti machen, der in den letzten Wochen hervorragend trainiert und den Coach überzeugt hat.

Yoshua Grazina wechselt vom TV Herkenrath zum SV 09

Unterdessen steht der nächste Zugang des SV Bergisch Gladbach 09 fest. Von Regionalliga-Aufsteiger TV Herkenrath kommt Yoshua Grazina an die Strunde. „Wir freuen uns sehr“, sagt Helge Hohl, „dass wir mit ihm einen jungen und entwicklungsfähigen Offensivspieler bekommen, der auch beim TVH hätte bleiben können.“ Das Einsatzgebiet des 21-Jährigen sind die Flügel und das offensive Mittelfeld. Nicht zuletzt diese Flexibilität hat Helge Hohl überzeugt.

U15 schafft Bezirksliga-Qualifikation

Durch einen 1:0 (0:0)-Sieg beim SV Eilendorf machten die U15 von Trainer Andreas Schröder die Qualifikation für die Bezirksliga perfekt. In der Mittelrheinliga-Partie sorgte Tim Puzalowski für den entscheidenden Treffer.

Toller 4. Platz für A-Junioren

Mit einer 1:3 (1:0)-Niederlage bei Herha Walheim beendet die U19 ihre Saison in der Mittelrheinliga. Dongmin Park sorgte für die Führung, doch nach dem Wechsel drehten die Gastgeber noch die Partie. Die Saison beendet das Team dennoch auf einem hervorragenden 4. Platz.

Sechster trotz Niederlage

Auch die U17 beendete die Saison in der Mittelrheinliga mit einer Niederlage. Die Mannschaft verlor mit 0:1 (0:0) gegen Grün-Weiß Brauweiler. Trotzdem schließt das Team die Saison auf einem guten 6. Platz ab.

Jubel bei der U14

Jubeln durfte dagegen die U14 nach dem 2:0 (0:0) bei den Sportfreunden Troisdorf. Durch den Erfolg ist der Klassenerhalt in der Bezirksliga gesichert. Philipp Hoppe und Ahmethan Kayhan machten alles klar.

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Datenschutzhinweis: Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren Namen, Mailadresse und IP-Adresse, gehen damit aber sorgfältig um. Auf Anfrage löschen wir Ihre Nutzerdaten. Eine Mail an redaktion@in-gl.de genügt. Allgemeine Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos gerne und kostenlos per Mail. Und zwar dann, wenn Sie diese Hinweise gebrauchen können: jeden Tag am frühen Morgen, oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie ihre Bestellungen abgeben.

Termine des Tages

16Okt15:00Die VerlegerinSeniorenkino

16Okt15:30Vortrag zur Refrather Ortsgeschichte

16Okt19:0010 Milliarden - wie werden wir alle satt?Im Rahmen der Fairen Wochen Bergisch Gladbach

17Okt11:00Das kleine GespenstBilderbuchkino

17Okt19:30Neues auf dem Büchertisch

18Okt14:30- 16:00Die Seele altert nichtFrauengesprächskreis

19Okt16:00- 18:30Bensberg mit Schloss und Böhm-BautenStadtführung

19Okt19:30Reisen, Treiben, Bleiben, SchreibenVeranstaltungsreihe #litbensberg

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Gefördert von

Partner Community

himmel-aead-logo-300-x-100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200
X