Die Malteser setzen weitgehend auf ehrenamtliche Kräfte. Um so mehr freut sich der Hilfsdienst über junge Menschen, die im Rahmen des Bundesfreiwilligendiensts oder eines Freiwilliges Soziales Jahres helfen.

Ein Jahr im Malteser Freiwilligendienst kann vieles sein – nur nicht einseitig. Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) bzw. das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) bieten die Möglichkeit sich sozial zu engagieren.

Sie stehen allen Freiwilligen offen, die sich einbringen oder berufliche Einblicke gewinnen möchten. Als Freiwillige/r sammelt man wertvolle Lebenserfahrung und vertieft die persön-lichen und sozialen Fähigkeiten.

Die Malteser in Bergisch Gladbach bieten derzeit noch Stellen ab dem 1. September für Interessierte in den Bereichen

  • Ausbildung
  • Sanitätsdienst
  • Krankentransport

Wer Interesse hat sollte sich schnell melden um an der Vorbereitung sowie den entsprechenden Fach-lehrgängen zeitnah teilnehmen zu können.

Interessenten sollten mindestens 19 Jahre alt sein und möglichst seit mindestens einem Jahr den Füh-rerschein sowie ausreichend Fahrpraxis besitzen.

Wichtig: Sowohl der BFD, als auch das FSJ sind arbeitsmarktneutral! Sie werden bei den Maltesern in Bergisch Gladbach nicht zu einer Verdrängung oder einem Ersatz regulärer Arbeitskräfte genutzt, sondern beinhalten unterstützende Tätigkeiten der ansonsten ehreanamtlich Tätigen.

Malteser Hilfsdienst e.V.
Wolfgang Müller
Frankenforster Str. 21, 51427 BGL
wolfgang.mueller@malteser-gl.de
Website

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.