Der Martinsmarkt auf dem Konrad-Adenauer-Platz Bergisch Gladbach

Der Martinsmarkt auf dem Konrad-Adenauer-Platz

Die besinnliche Jahreszeit wird in Bergisch Gladbach bereits am ersten November-Wochenende eingeläutet. Anlässlich des St. Martinsfestes bündelt die Interessengemeinschaft Bergisch Gladbach – Stadtmitte und die Interessengemeinschaft Bensberger Handel + Gewerbe erneut bewusst ihre Ressourcen und laden zeitgleich zu ihren Festen ein.

Bergisch Gladbach Innenstadt: Mittelalterlicher St. Martinsmarkt

Bereits zum 18. Mal findet dieser historische Markt als Ort für Gemütlichkeit und außergewöhnliche Geschenkideen auf dem Konrad-Adenauer-Platz statt. Der Besucher kann hier allerlei Mittelalterliches erleben: Musik erklingt, die Rufe der Händler schallen über den Platz und beispielsweise heißer Met lädt zu bergischer Geselligkeit ein.

Die Händler sind nicht nur mittelalterlich gewandet, sondern verkaufen auch die passenden Waren. Neben klassischen Räucherharzen wie Weihrauch und Myrrhe gibt es auch fertige Räuchermischungen mit klangvollen Namen wie „geistige Erfrischung“. Für Liebe und Glück sollen auch geheimnisvolle Amulette und Talismane sorgen. Kleider und Geschmeide, filigraner Silberschmuck und edle Perlenketten werden ebenso feilgeboten wie ledergebundene Folianten, Kerzenleuchter, Schatullen, Felle, Töpferwaren oder feine Leder- und Filzarbeiten. Ein echtes Schwert zu besitzen, ist ein durchaus erfüllbarer Traum – für die Kleinen in Gestalt eines Holzschwertes, für die Großen in stählerner Ausführung.

Viele Gegenstände werden während des Marktes und vor den Augen der Zuschauer in Handarbeit gefertigt. So wird der Besuch des mittelalterlichen Marktes zu einem Gesamterlebnis und auch das kulinarische Angebot ist darauf passend abgestimmt.

Das Martinsspiel wird am Sonntag um 12:30, 14:00, 15:30 und 17:00 aufgeführt,
ein kleines Theaterstück um den berittenen Heiligen Martin, der seinen warmen Mantel mit dem frierenden Bettler teilte. Das Thema Teilen wird auch anschließend aufgegriffen, denn nach jedem Spiel werden riesige Weckmänner aufgeteilt und an die Kinder verteilt.

Die Öffnungszeiten des mittelalterlichen St. Martinsmarktes:
Samstag, 3.11.18: 18.30 – 21.30 Uhr / Sonntag, 4.11.18: 11 – 19 Uhr
auf dem Konrad-Adenauer-Platz in Bergisch Gladbach

Alle Beteiligten bündeln ihre Kräfte

Bensberg: 3. Martini Markt

Ein besonderes Ambiente erwartet den Besucher ebenso in Bergisch Gladbach- Bensberg. Kerzenschein, Lichterketten und festlich dekorierte Stände laden zum Verweilen und gemütlichen Beisammensein ein.

Der „Martini Markt Bensberg“ bietet gleich in drei Bereichen zauberhafte Angebote: Kunstvolle Handwerksarbeiten, kulinarische Leckerbissen und besondere Kinderattraktionen. Die Händler bieten Handwerkskunst unterschiedlichster Art an. Zu erwerben sind Schmuckstücke, fein bemalte Keramiken, Malereien, Schals und Mützen und hochwertige Dekorationsartikel.

Im kulinarischen Bereich werden die Besucher des „Martini Markt Bensberg“ ebenfalls Neues entdecken. Im Angebot sind Leckereinen vom Wildschwein oder beispielsweise frisch geräucherter Lachs. Im vergangen Jahr haben die Kinderaugen und auch so manches erwachsene Auge geleuchtet, denn am offenen Feuer konnte Stockbrot gebacken werden. Dies ist ebenso wieder im Programm wie der Streichelzoo mit Schafen und Eseln sowie der Miniatur-Traktor mit Anhänger, mit dem die kleinen und großen Besucher über den Markt fahren können.

Abschließend bleibt festzuhalten, dass der Besucher beim „Martini Markt Bensberg“ sicherlich eine schöne Zeit verbringen wird und sich hier auf die besinnliche Jahreszeit einstimmen kann.

Öffnungszeiten „Martini Markt Bensberg“:
Freitag, 2.11.18: 14 – 21 Uhr / Samstag, 3.11.18: 11 – 21 Uhr
Sonntag, 4.11.18: 11 – 18 Uhr
in der Fußgängerzone von Bensberg (Schloßstraße)


14. Bensberger Martinilauf

Am Sonntag, 4.11.18 gibt es ein Castle-Hopping vom Feinsten. Der abwechslungsreiche Rundkurs führt mit Start und Ziel am Schloss Bensberg nach Schloss Lerbach. Ein gut 10 km langer Genusslauf vorbei an romantischen Ortschaften, idyllischen Weihern auf dem Schlossweg.

Neu: In diesem Jahr ist die Caritas RheinBerg mit einem Spendenlauf als neuer Charitypartner des running teams vom Ausrichter TV Refrath dabei. Die Sponsorengelder kommen dem Projekt Schulsachen-Büdchen zugute, mit dem Kinder und Familien unterstützt werden, für die die Anschaffungen von Schulmaterialien finanziell eine Heraus-forderung darstellt.

Der Zeitplan
10:20 Uhr 1.100m – Schülerlauf Jahrgang 2003 und jünger
10:40 Uhr 500m – Kinderlauf Jahrgang 2011 und jünger (ohne Zeitnahme)
11:00 Uhr 10 km – Bensberger Martinilauf mit Bergwertung ab Jg. 2006 und älter
11:00 Uhr 10 km – 2er Team Staffel mit Wechsel am Lerbacher Weg, ab Jg. 2008 und älter

Meldungen:
Meldezentrum und alle Siegerehrungen sind in der edlen Preußischen Turnhalle statt.
Der Meldeschluss ist der Sonntag, 28.10.2018.

Verkaufsoffener Sonntag

In diesem besonderen Ambiente der unterschiedlichen Feste und Veranstaltungen öffnen zusätzlich die Geschäfte in der Innenstadt von Bergisch Gladbach und in Bensberg. Der verkaufsoffene Sonntag läuft wie üblich von 13 bis 18 Uhr.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.