Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Das überparteiliche Bündnis der Bürgerinitiativen in Bergisch Gladbach setzt sich für eine Stadtentwicklung mit Bürgerbeteiligung und Augenmaß ein und besteht aus Stadtteil- und Bürgerinitiativen und dem Bergischen Naturschutzverein, welche sich kritisch zum Flächennutzungsplan und dessen Umsetzung stellen. Sie sind zu einem informellen Bündnis zusammengeschlossen, in der jede Initiative unabhängig bleibt. Diese sind: * BI Die Elf (hier sind elf Stadtteilinitiativen vertreten) * BI Frankenforst.de * BI Kalmünten * BI Katterbach * BI Lustheide * BI Moitzfeld/Herkenrath * BI Nußbaum * BI Refrath/Rinderweg * BI Schildgen * BI Schlodderdeichs Wiese.BSW Gronau * BI Sträßchen Siefen * BI Heidkamp-Sand * Rheinisch-Bergischer Naturschutzbund. Weitere Verbände und Initiativen können sich anschließen.

3 Kommentare zu “Was sind wir dieser Stadt wert?”

  1. Sehr geehrte Frau Ley,

    vom Prinzip bin ich ja Ihrer Meinung, aber die Darstellung “komplett gerodet und den Boden versiegelt” kann ich so nicht stehenlassen. Sie waren wohl vorher nie auf dem Grundstück.
    Ich habe auf dem Gelände (offizielle Adresse Buchenallee 3) bis 2015 8 Jahre gearbeitet. Selbst wenn Sie das zur Zeit aktuelle Bild bei Google Maps sehen, werden Sie noch feststellen, dass mehr als zwei Drittel der Fläche auch bisher entweder mit Gebäuden bebaut oder mit Teer versiegelt waren (überdachte Autoabstellplätze und jede Menge Parkfläche für Fahrzeuge). Es waren wenige grosse Bäume vorhanden, der Rest Wiesenflächen.
    Wenn sie den Bebauungsplan der Baufirma sehen, werden Sie feststellen, dass mindestens diese Aufteilung wieder hergestellt werden soll.

    Einen schönen Gruss
    Wolfgang Baar – vormals KölnMotors

  2. Es ist doch sonnenklar das man den Bürger hier vollkommen ignoriert.Denn es hört sich für mich alles so dermaßen danach an das hier wirtschaftlicher Nutzen vor Ökonomie geht.
    Ich würde sogar schon fast behaupten wollen das da bereits viel Geld geflossen ist oder irgendwelche Absprachen zwischen den Geldgebern und den Stadtherren.
    Da bleibt die Natur und der Bürger der irgendwelchen Einwand hat eben auf der Strecke.
    Hauptsache die jetztige Betonburg Bergisch Gladbach und Umgebung wird noch weiter zu betoniert und irgendein ausscheidender Stadther klopft sich auf die Schulter und freut sich.
    Würde mich nicht wundern wenn genau diese Herren weit ab von Gladbach wohnen in der Natur und sollte mal vor deren Tür gebaut werden,Sie dann zur Bürgerwehr greifen.
    Achso,vieleicht wohnen Sie dazu in einer Schicken Villa bezahlt von den Investoren welche hier alles zubetonieren. Wer weiß wer weiß……….

  3. Es ist unglaublich was die Stadt an Baumassnahmen genehmigt. Frankenforsterstr., gegenüber
    SCMIDT RUDERSDORF. Riesen Grundstück, komplett gerodet und den Boden versiegelt.
    Ich könnte weinen,wenn ich dort vorbeifahre. Aber so geht es ja überall in Refrath und Umgebung zu. Gut, dass es sachkundige Menschen gibt, die sich engagieren.

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos gerne und kostenlos per Mail. Und zwar dann, wenn Sie diese Hinweise gebrauchen können: jeden Tag am frühen Morgen, oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie ihre Bestellungen abgeben.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Termine des Tages

23Aug17:00Blau-Weiß Hand weiht Kunstrasen einmit attraktiven Spielen

23Aug18:30- 21:30Antrittskonzert von Kirill PetrenkoBerliner Philharmoniker

23Aug19:00All-INKiR zeigt Vielfalt

23Aug19:30Tafeldienst - Schwammdrüber war gesternComedy

24Aug14:00- 17:004. Heidkamper Spielefest

24Aug17:30Dorffest Rommerscheid

24Aug20:30Peter Bachmann spielt im Schlöm

24Aug21:00Sommerserenade: Stummfilm und Orgelimprovisation

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

himmel-aead-logo-300-x-100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200
X