Am 13. September werden Bürgermeister, Stadtrat, Kreistag und Integrationsrat neu gewählt. Bei der Wahlarena am 3. September im Bergischen Löwen geben wir den Wähler:innen die Gelegenheit, viele der Kandidat:innen und ihre Programme kennen zu lernen, nachzufragen und zu debattieren. Im direkten Vergleich, Auge in Auge.

Mit einem guten Abstands- und Hygienekonzept ist das auch in Corona-Zeiten möglich. Dafür haben wir den ganzen Bergischen Löwen gemietet – und bieten mit viel Platz eine Reihe von Debatten mit Fragemöglichkeiten, eine Info-Messe und viele Gelegenheiten für direkte Gespräche mit den Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters, für den Stadtrat und für den Kreistag. 

Ein besonderer Augenmerk gilt dabei der Wahl des Integrationsrats. Bei einer Podiumsdiskussion sprechen einige der 66 Kandidaten darüber, welche Bedeutung dieses wichtige Gremium hat.

Auch die gut 4000 Jung- und Erstwähler sind herzlich eingeladen. Als Ansprechpartner sind Vertreter der politischen Jugendorganisationen vor Ort.

Spitzenvertreter der politischen Parteien, die bei der Rat zum Stadtrat antreten (CDU, SPD, Grüne, FDP, FWG, AfD, Bürgerpartei), stellen sich bei einer Podiumsdiskussion in zwei Runden vor.

Wahl-Arena
3. September, 16 bis 21 Uhr
Bürgerhaus Bergischer Löwe
Anmeldung und Registrierung

Die beiden Favoriten für das Bürgermeisteramt, Christian Buchen (CDU) und Frank Stein (Grüne, FDP, SPD) treten in einer Abschlussrunde direkt gegeneinander an. Die beiden weiteren Bürgermeisterkandidaten (Iro Herrmann, Bürgerpartei) und Günther Schöpf (AfD) sind zu den anderen Gesprächsrunden eingeladen worden.

Anmeldung erspart Wartezeit

Der Zutritt ist nur nach einer Registrierung (Name, Telefon, Mail) möglich. Das können Sie auch vor Ort erledigen – Sie ersparen sich aber die Wartezeit, wenn Sie sich hier vorab im Internet anmelden. Beim Einlass müssen Sie dann nur noch Ihren Namen nennen.

Der Eintritt ist kostenlos. Sie können aber gerne einen freiwilligen Beitrag leisten und ein Förderticket buchen. Danke!

Das Programm im Detail

Info-Messe

16 bis 19 Uhr, Untergeschoss und Foyer (Ebenen 2 und 3)

  • Parteien & Jugendorganisationen, das Wahlbüro der Stadt und der Integrationsrat stellen sich vor
  • Kandidat:innen für Stadtrat, Kreistag und Integrationsrat stehen zum Einzelgespräch bereit

Speed-Dating 

16:30 bis 18:00 Uhr, Foyer (Ebene 2 und 3)

  • 16:30 Speed-Dating: Vier-Augen-Gespräche mit Kandidat:innen für den Stadtrat und Kreistag (Teilnehmerliste folgt)
  • 17:00 VIP-Speed-Dating
    Christian Buchen (CDU)
    Frank Stein (Grüne, FDP, SPD)

Debatten

16:30 bis 21 Uhr, Theatersaal

  • 16:30 Integrationsrat: Vorstellung einiger Kandidat:innen
  • 18:00 Debatte mit Spitzenvertreter:innen der Parteien (1)
    Michael Metten, Listenplatz 2 der CDU
    Maik Außendorf, Ko-Spitzenkandidat der Grünen
    Benno Nuding, Spitzenkandidat der Freien Wähler
    Günther Schöpf, Bürgermeister- und Spitzenkandidat der AfD
  • 18:45 Debatte mit Spitzenvertreter:innen der Parteien (2)
    Klaus Waldschmidt, Spitzenkandidat der SPD
    Jörg Krell, Spitzenkandidat der FDP
    Alfons Adler, Listenplatz 7 der Bürgerpartei GL
  • 19:30 Debatte mit den Favoriten für die Bürgermeisterwahl
    Christian Buchen (CDU)
    Frank Stein (Grüne, FDP, SPD)

Maskenpflicht und Abstandsregeln

Im Bergischen Löwen herrscht während der Veranstaltung Maskenpflicht. Bitte halten Sie viel Abstand! Um im Fall der Fälle eine Rückverfolgung zu gewährleisten werden alle Teilnehmer beim Einlass mit Mailadresse und Telefonnummer registriert. Sie können sich die Wartezeiten ersparen, wenn Sie sich hier vorab anmelden.

Herzlichen Dank an die Sponsoren

Diese aufwendige Veranstaltung ist nur mit der Unterstützung von Sponsoren möglich. Unser Dank gilt der Bensberger Bank und der Schloss Apotheke! Und natürlich dem ganzen Team des Bürgerhaus Bergischer Löwe.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

2 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Am 03.09.20, also morgen, die große Politmesse zur hiesig anstehenden Kommunalwahl

    — Einmal „Löwe“ sein in der „Höhle“, diesmal des Bürgerportals, von 1600 bis 2100 zu Gast im Bergischen Nämlichen …

    Einmal „Löwe“ sein und die Bewerber um den Zuschlag = die Kandidaten für Rat und BM-Büro gründlich grillen:

    Was bzw. Wer passt, trägt, bringt voran, hat gescheite Ideen, Substanz und kann / will mit dafür sorgen, dass GL den stets gefeierten Kreisverkehr verlässt und mit neuem „Drive“ Richtung Zukunft ab- / einbiegt …?

    Neben den Big Two (Black Power und Tricolor United mit ihren jeweiligen Turnierfavoriten Christian Buchen und Frank Stein),

    sind die Little Three (AfD, Freie Wählergemeinschaft und Bürgerpartei GL) interessant:

    Wer sind sie, was wollen sie, wie klein oder wie groß glauben sie zu werden,
    und welchen Einfluss können sie im Falle nehmen, wenn keiner der Big Two allein „regieren” kann …?

    Auf ein großes „Löwenrudel” im Löwen …!

  2. Donnerwetter – Das ist ´mal Service!
    Der Dank sollte auf jeden Fall in einer hohen (Wahl-)Beteiligung bestehen
    und deren Balken am 13.09. unbedingt auf der Siegerseite zu finden sein …