Bild von Jan Vašek auf Pixabay

Mehr guten Journalismus für Bergisch Gladbach!

Wir versorgen Sie zuverlässig mit den relevanten lokalen Nachrichten. Kurz und knapp im Newsletter, ausführlich und opulent bebildert in den Reportagen. Sachlich, unabhängig, konstruktiv.

Das finden Sie gut? Dann unterstützen Sie uns bitte mit einem freiwilligen Beitrag, die Höhe wählen Sie selbst.

Damit werden Sie Mitglied im Freundeskreis und erhalten einige Extras: den Fotokalender, Freitickets, Einladungen zum JazzGLub, etc. Mehr Infos.

Ihr Beitrag ermöglicht es uns, Ihnen einen Weg durch die Informationsflut zu bahnen und Vereinen, Initiativen & Einrichtungen eine Plattform zu bieten.

Wissen, was läuft!

Auch Senioren möchten mit der neuen Technik Schritt halten können. Im Begegnungscafé Mittendrin werden entsprechende Kurse angeboten. Außerdem stehen körperliche Ertüchtigungen, Kreativität und gemütliches Beisammensein auf dem Programm. Auch Kölsch schnacken ist dabei möglich.

Sprechstunde Moderne Technik
Freitag 2.12.22 von 10:00 bis 11:30 Uhr

Egal ob Smartphone, Notebook oder Tablet – moderne Technik soll den Alltag erleichtern. Oft ist sie aber auch verwirrend. Antworten auf die vielen Fragen, die sich im Umgang mit den smarten Geräten ergeben, gibt es bei der Sprechstunde rund um moderne Technik der Caritas-Begegnungsstätte Mittendrin, Hauptstraße 249, in Bergisch Gladbach. Fragen stellen kann man am Freitag, 2. Dezember 2022, 10 bis 11.30 Uhr.
Die Teilnahme ist kostenlos, eine Spende ist erwünscht.
Eine Anmeldung ist erforderlich.
Die Leitung der Sprechstunde hat Dietmar Zeschau. Erreichbar ist die Begegnungsstätte unter der Telefonnummer

Kegelrunde
Freitag 2.12.22 / 30.12.22 jeweils von 17:00 bis 20:00 Uhr
Ort: Sander Bauernstube, Sander Straße 190, Bergisch Gladbach
„Alle Neune“ heißt es hoffentlich oft bei der Kegelrunde der Caritas-Begegnungsstätte Mittendrin. Gleich zweimal treffen sich Kegelfreunde im Dezember. Neue Gäste sind herzlich willkommen!
Anmeldung im Café Mittendrin ist erforderlich.

Wandertreff mit Gaby und Gisela
Montag 5.12. / 12.12. / 19.12.22 jeweils um 10:30 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz hinter der Begegnungsstätte
Auf Schusters Rappen entlang der Strunde mit Umwegen rund um Gläbbisch.
Die Organisatorinnen freuen sich über einen „Wandergroschen“.
Eine Anmeldung erwünscht.

Weihnachtskarten selbst gestalten
Mittwoch 7.12.22 von 14:00 bis 15:30 Uhr
Die Vorweihnachtszeit ist ideal, um kreativ zu werden. Wie wäre es zum Beispiel mit selbst gestalteten Weihnachtskarten? Kreirt in gemütlicher Atmosphäre.
Die Leitung hat Andrea Brandt.
Die Teilnahmegebühr beträgt 2,50 Euro plus Materialkosten (maximal 2 Euro pro Karte).
Anmeldung erwünscht.

Smartphone Kurs für Anfänger
Mittwoch 7.12. / 14.12.22 jeweils von 13:00 bis 15:15 Uhr
Dieser Kurs verspricht Hilfe für Smartphone-Anfänger. Teilnehmende können sich über die grundlegenden Funktionen ihres Smartphones informieren und gemeinsam erste Schritte wagen. Themen sind unter anderem die Menüführung der Geräte sowie die Verwaltung der Kontakte und des Telefonbuchs. Teilnahmevoraussetzung ist ein eigenes Smartphone (Android).
Die Leitung hat Manfred Falb.
Die Kosten betragen 30 Euro.
Anmeldung erforderlich.

Veranstaltungsort, Info und Anmeldekontakte, wenn nicht anders angegeben:
Caritas-Begegnungsstätte Mittendrin, Hauptstraße 249, Bergisch Gladbach
Telefon 02202 18 90 60 / Email mittendrin@caritas-rheinberg.de

Boule – ein beliebter Freizeitspaß
Samstag 11.12.22 um 11:00 Uhr
Treffpunkt: Beit Jala Bouleplatz
Boule, dieses Präzisionsspiel macht Freude, sorgt für körperliche Bewegung ohne Überanstrengung und fördert die Koordination, Kommunikation sowie Geschicklichkeit. In Kooperation mit dem Seniorenbeirat.
Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Spende für Mittendrin ist erwünscht.
Eine Anmeldung erwünscht.

Themenfrühstück
Samstag 10.12.22 von 11:00 bis 13:30 Uhr
Ein lockeres und unterhaltsames Zusammentreffen von Menschen bei Kaffee, Schnittchen oder einem Gläschen Sekt. Gastgeberin ist Petra Hradil.
Anmeldung erforderlich.

Adventsfeier „Jedanke zur Adventskranzkääzezick“
Donnerstag 15.12.22 um 14:30 Uhr
Jet ze hüre, villeich och jet ze singe, jet ze müffele, jet ze süffele, jet ze freue, jet ze jeneeße, jet ze luure. Vorweihnachtliches op Kölsch – Leckerche för de Uhre, för Hätz und Jemööd un och för de Schnüss. Mer maache uns nen schönen Nommedaach mit kölschen Tön und Lecherjots.
Und wat soll dä Spass koste? 15 Euro för jede, dä kütt – met allem Dröm und Dran.
Anmeldungen erforderlich.

Doppelkopf lernen – Anfängerkurs (Vorankündigung)
ab dem 9.1.23, immer montags von 13:45 bis 15:15 Uhr
Gisela Biesenbach vermittelt die offiziellen Grundregeln, Besonderheiten und Varianten des Spiels und leitet Übungsspiele an.
Die Gebühr beträgt 4 Euro pro Teilnahme.
Eine Anmeldung erwünscht.

image_pdfPDFimage_printDrucken

Caritas RheinBerg

Unter dem Motto "Caritas RheinBerg – Der Mensch zählt" ist der Caritasverband für den Rheinisch-Bergischen Kreis e.V. heute wie vor 50 Jahren bestrebt, seinen Auftrag als Sozialdienst der katholischen Kirche, als Verband der freien Wohlfahrtspflege und als Mitgliederverband zu erfüllen.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.