Progymnasium meldet Insolvenz für Wohnprojekt an
Nachdem die Stadt Bergisch Gladbach ihre Unterstützung für das Progymnasium in Bensberg zurückgezogen hat gibt es offenbar keine Rettung mehr für das ehrgeizige Wohnprojekte für Behinderte. Der Trägerverein Progymnasium wird am Montag Insolvenz für die ProBeWo GmbH anmelden müssen, die das Wohnhaus betreibt. Der Verein ist stark überschuldet, aktuell fehlen allerdings nur 200.000 Euro im Finanzkonzept, für die nach wie vor ein Sponsor gesucht wird. Bislang allerdings ohne Erfolg.
Quellen: BLZ, KSTA

Weitere Informationen:
Alle Berichte über das Progymnasium
Website des Progymnasium

Hospiz wird zum Erfolgsmodell
Wie privates Engagement für einen öffentlichen Zweck auch unter schwierigen Bedingungen Früchte tragen kann zeigt das Beispiel des Hospiz im Vinzenz Pallotti Hospital. Weihbischof Heiner Koch weihte jetzt drei weitere Zimmer für schwerstkranke Patienten ein. Damit stehen nun sieben Plätze für intensive Schmerztherapie und menschenwürdige Betreuung zum Lebensende zur Verfügung. Die Hospizstation war vor zehn Jahren eingerichtet worden. Dass der Ausbau jetzt schneller als erwartet ging ist dem Einsatz von Paul Falk zu verdanken. Mit seiner Aktion „Hits fürs Hospiz“ sammelte er gemeinsam mit dem Förderverein Hospiz rund 200 000 Euroan  Spenden ein.  Weitere 200 000 Euro steuerte das Vinzenz Pallotti bei.
Quelle: KSTA, Vinzenz Pallotti

Weitere Informationen:
Website des Vinzenz Pallotti Hospitals
Informationen zum Hospiz-Angebot des VPH
Website “Hits für Hospiz”

KSTA stellt Annette Glamann vor
Der KSTA setzt im Vorfeld der Landtagswahl seine Serie von Porträts der Landtagskandidaten an ihren Lieblingsplätzen fort, mit Annette Glamann-Krüger. Der liebste Platz der FDP-Politikerin ist ausgerechnet der Teich an der Saaler Mühler – den sie seit 12 Jahren mit ihrem Hund Chico unermüdlich umrundet. Ihren Einstieg in die Politik fand die dreifache Mutter über die Kinder – als sie aus Berlin hierher zog und für Kindergartenplätze und ähnliches kämpfen musste. Heute die Bensbergerin sachkundige Bürgerin im Schulausschuss der Stadt Bergisch Gladbach und Mitglied des Schulausschusses im Kreistag. Glamann hat Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation studiert und betreibt eine Werbeagentur im Technologiepark Moitzfeld.
Quelle: KSTA

Weitere Informationen:
Alle Berichte über Annette Glamann-Krüger
Alle Berichte zur Landtagswahl
Website der Kandidatin Annette Glamann-Krüger: klarageist.de
Website ihrer Werbeagentur GlamDesign
Annette Glamann bei Facebook

Weitere Berichte

  • Altenberger Kultursommer mit großartigem Programm, BLZ
  • Landtagskandidaten diskutieren Bildungsthemen, BLZ

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.