Städtepartnerschaft mit Beit Jala feierlich unterzeichnet
Beim Neujahrsempfang der Stadt Bergisch Gladbach unterzeichneten Bürgermeister Lutz Urbach und sein Amtskollege aus der palästinensischen Stadt Beit Jala feierlich den Partnerschaftsvertrag der beiden Städte.
Quellen: iGL, pebaco, KSTA
Weitere Informationen:
Was Sie über Beit Jala wissen müssen
Alle Berichte über Beit Jala

Novovirus hält MKH noch im Griff
25 Patienten und 11 Mitarbeiter des Marien Krankenhaus (MKH) waren in der vergangenen Woche an dem gefährlichen Novovirus erkrankt – aber immerhin wurden über das Wochenende keine neuen Fälle mehr gemeldet. Daher geht die Klinikleitung davon aus, dass Mitte der Woche der Normalbetrieb zurückkehrt. Seit Mittwoch waren keine Patienten mehr aufgenommen worden, Operationen verschoben und die Hygienemaßnahmen verstärkt worden.
Quelle: KSTA, RadioBerg

Fußballer schütteln den Winter ab
Nach der langen Winterpause soll in dieser Woche der reguläre Trainingsbetrieb endlich wieder losgehen. Besonders gut gerüstet geht die U23 des SV Bergisch Gladbach 09 in die Rückrunde: sie steht auf Platz vier in der Landesliga. Dagegen kämpft die 1. Mannschaft um den Klassenerhalt: dafür muss sich die Mannschaft von Lars Leese noch 30 Punkte erspielen.
Quellen: KSTA zur U23,   KSTA zur 1. Mannschaft

Bergische Köpfe

  • Hans-Walter Böringer arbeitet die Geschichte des Bensberger Schlosses und ihrer Kadettenanstalt auf – anhand Tausender Fotos, BLZ
  • Nina Beljan (22) ist die beste Pferdewirtin in NRW und arbeitet auf Gut Bärbroich, WZ
  • Dina Savi stammt aus Italien, lebt aber in Bensberg – und stellt in der VHS nun ihre Werke aus, KSTA
Kennen Sie schon die iGL App für das iPhone?
Ab sofort kostenlos im App Store von Apple.
Alle Informationen zu Gladbachs erster App.

Weitere Berichte

  • Die Väter spielen bei den Labbese, die Söhne bei Cat Balou – und alle gemeinsam am 21.1. im Bock, BLZ
  • Brand in Bärbroich, KSTA
  • Junge Philharmonie Weißrussland spielte im Löwen, BLZ
  • Das Schulmuseum Katterbach zeigt Unterrichtsplakate aus der Nachkriegszeit, BLZ

Das bringt die Woche

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Diese Presseschau gibt den Stand am Morgen wieder. Tagsüber kommen laufend Nachrichten herein. Die greifen wir in unserem Twitterkanal i_GL auf – doch das ist etwas für Spezialisten. Aber ab sofort können Sie die Kurznachrichten hier bequem verfolgen. Falls Sie die Presseschau schon morgens lesen lohnt es sich also, im Laufe des Tages noch mal vorbei zu schauen. Falls Sie selbst twittern und ihre Meldungen hier erscheinen lassen wollen: markieren Sie ihre Tweets mit #gl1. Das reicht.



Zur Erklärung:

  • Alle Meldungen in echronologischer Reihenfolge, die aktuellsten ganz oben.
  • Automatische Aktualisierung alle 15 Minuten. Wenn Sie mit der Maus über den Kasten fahren erscheint rechts ein Schieberegler, man kann auch mit den Pfeiltasten nach unten scrollen.
  • RT steht für ReTweet ( Meldungen, die nur weitergeleitet wurden), hinter @ folgt der Absender. “RT @ksta_rbo” steht also für eine Meldung des KSTA, die aufgegriffen und an die eigenen Leser weitergeleitet wurde.

Sie wollen mehr über Twitter wissen?
Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.