UPDATE: Nach der Sammlung von Vorschlägen wird jetzt abgestimmt:

[poll id=”15″]

————————————————-

Der Landtag in Düsseldorf hat einen bahnbrechenden Beschluss gefasst:  Gemeinden, Städte und auch Kreise können zusätzlich zu ihrem Namen eine amtliche Bezeichnung führen – womit sie auf ihre Geschichte oder heutige Bedeutung hinweisen. Begründung von Kommunal- und Innenminister Ralf Jäger:

“Mit dem offiziellen Zusatz können Gemeinden und Kreise ihre Einzigartigkeit bekannt machen. Das stiftet Identität und stärkt das kommunale Selbstbewusstsein.”

Allerdings, ganz so einfach ist es nicht. Stadtrat und Kreistag müssen mit 3/4-Mehrheit dafür stimmen. Und dann muss der Vorschlag dem Innenminister vorgelegt werden. Zudem ist eine Namensänderung mit hohen Kosten verbunden, zumal wenn die Ortsschilder geändert werden sollen.

Einige Kommunen haben daher schon abgewunken. Andere werden die Chance nutzen – und sich die attraktivsten Namen sichern.

Da dürfen weder Bergisch Gladbach noch der Rheinisch-Bergische Kreis, die für sich in Anspruch nehmen, den Tourismus neu zu erfinden, hinten an stehen. Also los, her mit Ihren Vorschlägen: wir sammeln, diskutieren – und küren am Schluss einen Leserfavoriten.

Hier ein paar Vorschläge, damit die Debatte in Schwung kommt:

Bitte nutzen Sie das Kommentarfeld, schicken Sie eine Mail an info@in-gl.de oder besuchen Sie uns bei Facebook. Und lassen Sie Ihre Kreativität + Phantasie sprühen!

Folgende Vorschläge gingen bereits ein:

Bergisch Gladbach

  • Stadt der Künstler
  • Wurstseppels Heimat
  • Gourmetstadt
  • Papierstadt
  • Stadt des Papiers
  • Strundestadt
  • an der Strunde
  • Ehemals Herzogtum
  • Stadt der schönen Schlösser
  • Wenn möglich bitte wenden
  • Deutschlands Sündenfall
  • Et Düvels Fuhrloch
  • All in one
  • Stadt der Bahnschranken
  • Heimatstadt
  • Tor zum Bergischen Land
  • Schlafstadt
  • Herz des Bergischen Landes
  • Stadt der vielen Bürgermeister
  • Selbsthilfegruppe
  • Germanys next Superpflaster
  • Pleite
  • Stadt in der Beton sich wohl fühlt
  • Stadt der Schlösser und Gourmets
  • Schloss-Stadt
  • hält zusammen
  • Schloss bis Tafel
  • Unikat
  • Fußgängerzonenpflastersteinstreitstadt
  • Arm aber sexy
  • Erupp un Eraff

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

10 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Liebe Frau Wirrkopf, stimmt, die Anregung hatten wir von ihrem Blog “entliehen”, für ein Copyright ist auf dem Ortsschild leider (noch) kein Platz vorgesehen :-)

  2. Das Ganze ist ein schönes Spiel – bei dessen Ergebnis nur die Einzigartigkeit ebenso wie die Unvergänglichkeit zählen. Gibt es das heute noch? Zanders war der Kölner Dom von Bergisch Gladbach – mit dem Unterschied, dass sich der Dom restaurieren lässt. Wäre die Änderung der Gemeindeordnung schon vor einem Jahr gekommen, durften wir die ersten Schilder bereits vernichten. Das mach mal einer, so ganz ohne Geld.

    Mir gefallen die witzigen Ideen, angereichert mit gesellschaftspolitischen Fragezeichen, aber – mal ehrlich ….. man gönnt sich ja sonst nix…. oder wie ?

  3. “Wo man auf Köln herab blickt” – Ist das nicht ein kleines bisschen geklaut von meinem GL-Blog? http://bergischgladbach.blog.de/ Von wem ist der Vorschlag? Das zu wissen würde mir ganz einfach helfen, die Menschen kennenzulernen. *fiesgrins*

    Mein Vorschlag: BamBam-City
    Man beachte die Doppeldeutigkeit. *nochmalfiesgrins*

  4. schon Fräulein Esser pflegte weiland im 1. Schuljahr schon zu sagen:

    Bergich Gladbach – Das Tor zum Bergischen Land

  5. “Heimatstadt” – eine treffendere Bezeichnung und eine größere Liebeserklräung kann es wohl kaum geben.

  6. Ich finde “Gourmetstadt” treffend. Strundestadt ist zu unspektakulär^^
    Bergisch Gladbach hat neben Baiersbronn (B.W.) die meisten Gourmetsterne Deutschlands.
    Wenn das kein Touristenmagnet ist…
    Mit Heidi kann sich ja Odenthal schmücken ;)

  7. Wenn ich an Bergisch Gladbach denke, fallen mir besonders die vielen talentierten Bürger dieser Stadt ein.
    Es gibt so viele gute Musiker, Schriftsteller, Maler ect. das ich meine dieses hervorhenben zu müssen, da es unsere Stadt ausmacht!!!

    Bergisch Gladbach
    Stadt der Künstler