Anwohner wehren sich gegen neue Verkehrsregelung am Waatsack
Selbst bei einer kleinen Lösung für die neue Verkehrsführung an der Kreuzung Odenthaler-/Hauptstraße vor dem Waatsack in Form einer Ampel mit Linksabbiegerspur stadtauswärts müssten einige Häuser weichen – darunter das Quirls der evangelischen Kirche. Dagegen wehren sich die Kirchengemeinde und die Anwohner.
Quelle: KSTA
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zur neuen Verkehrsführung am Waatsack

NCG strebt Bürgerbegehren zur Schulstandortdebatte an
Die Eltern des Nicolaus Cusanus Gymnasiums wollen es wissen – und organsieren ein Bürgerbegehren. Damit sollen Politik und Verwaltung gezwungen werden, den geplanten Schulentwicklungsplan der “Erhaltung der Vielfalt der Schullandschaft im Gladbacher Norden” unterzuordnen. Ziel des Begehrens ist die Sicherung des Standortes Reuterstraße für das NCG (und der Schulen im Kleefeld, Anm. der Redaktion).  Die Entscheidung ist zunächst bis Sommer vertagt, um weitere Informationen zu sammeln, Varianten auszuarbeiten und die Elternwünsche abzufragen. Für das Begehren müssen fünf Prozent der Bürger (4500 Personen) unterschreiben. Der Bürgerentscheid, der bei Ablehnung des Begehrens folgen kann, erfordert das Votum von zehn Prozent der Stimmberechtigten.
Quelle: KSTA, BLZ
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zur Schulstandortdebatte

+ Anzeige +

Weitere Berichte

  • Auch in Bensberg stehen zwei der letzten Beispiel erhaltenswerter Baukultur auf der Abschussliste: die Häuser Burggraben 1 (Haus Rotterdam) und Markt 6 (Reisebüro Orzel), BLZ
  • Indus Holding AG präsentiert für 2011 Rekordzahlen: der Umsatz stieg um 14 Prozent auf 1,1 Milliarden Euro, der Gewinn um zehn Prozent auf 111,6 Millionen Euro, KSTA
  • Das Hospiz im Untergeschoss des Vinzenz-Pallotti-Hospitals (VPH) soll aus der Tabuzone heraus – und von sieben auf zehn Betten erweitert werden. Dem dient das Freilichtkonzert “Hits fürs Hospiz”, das Paul F. Falk am 8. Mai organisiert, BLZ, KSTA
  • Im Rahmen des Projektes “Bergisches Wanderland” werden die ersten fünf Rundwanderwege (“Bergische Streifzüge”) im Mai eröffnet, los geht es mit dem Rösrather Bergbauweg am 6.5.,  BLZ, Das Bergische
  • Stefan Zöllner hat Gegenstände aus dem Rhein-Hochwasser zu einer Ausstellung im Kreishaus verarbeitet, KSTA
  • CityRadioGL: 20 Jahre Vespaclub Bergisch Gladbach. Udo Güldenberg kocht typisch Bergisch. “Bärlauchsuppe”. Lecker! Heimatgeschichte des Bergischen von und mit Klaus Trotz

Umfrage der Woche

[poll id=”33″]

Die lieben Nachbarn

  • Odenthal: Haushaltsentwurf der Verwaltung ist gescheitert, KSTA

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Mittwoch, 17 Uhr,  Infrastrukturausschuss, Rathaus Bensberg
    Tagesordnung und alle Dokumente
  • Mittwoch, 20 Uhr: Bürgerinitiative MoitzfeldHerkenrath macht gegen geplantes Gewerbegebiet Voislöhe mobil, Lindenhof Moitzefeld 70, mehr Infos
  • Mittwoch, 19.30: Holger Müller, CDU-Kandidat für die Landtagswahl, stellt sich Bürgern und Mitgliedern des CDU-Ortsverbands Paffrath/Hand, Aula der IGP
  • Donnerstag, Haupt- und Finanzausschuss, Rathaus Bensberg
    Tagesordnung und alle Dokumente
  • Donnerstag, 16 Uhr: Juristische Sonderberatung zum Mietrecht, Verbraucherzentrale, Paffrather Straße 29, 20 Euro pro Viertelstunde. Anmeldung: 02202/4 14 15
  • Donnerstag, 20 Uhr: Kultkino im Bergischen Löwen zeigt The Decendants,  Talkgast ist Immobilienverwalter Felix Nagelschmidt, mehr Infos (FB)
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt


Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.