Im Rahmen des Apfelblütenfestes am 28. April am Baum der Religionen in Bensberg veranstaltet das Mehrgenerationenhaus Bergisch Gladbach einen Wettbewerb der besonderen Art.

Kinder im Alter von 7-12 Jahren sind aufgerufen, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Hierbei können Sie ihre Ideen und Vorstellungen zum Thema „Baum der Religionen“ zu Papier bringen. Was dabei herauskommt ist den jungen Künstlern selbst überlassen.

Bis zum 24. April können sie Ihre Kunstwerke an das Mehrgenerationenhaus, Hauptstrasse 265 a in 51465 Bergisch Gladbach senden. Beim Apfelblütenfest am 28.4. am Baum der Religionen werden die Kunstwerke dann ausgestellt und die schönsten drei Bilder prämiert.

Für die jungen Teilnehmer locken zudem attraktive Preise: So können die Kids ein Abenteuer im Kletterpark für die ganze Familie, oder einen netten Nachmittag im Kino gewinnen.

Ziel des Festes ist es, die verschiedenen Religionsgemeinschaften während der Apfelblüte zusammen zu bringen und zur Verständigung unter den Religionen beizutragen. Das Fest findet jährlich ab 14. 00 Uhr im Bergischen Museum für Bergbau statt, natürlich gibt es Apfelkuchen, Beiträge aus den unterschiedlichen Religionsgemeinschaften sowie Kinderschminken. Auch ein Gang durch das Museum  in dessen Garten der Baum der Religionen wächst lohnt sich. D

er Eintritt ist frei. Beim Fest wird um Spenden für die Eine Welt Stiftung in Bergisch Gladbach gebeten, welche durch die Bethe-Stiftung verdoppelt werden.

Bilder bitte bis zum 24.4. an das Mehrgenerationenhaus Bergisch Gladbach, Hauptstrasse 265 a, 51465 Bergisch Gladbach

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.