Die Stadt trauert um Stefan Kunze
Stefan Kunze, Sprecher der Stadtverwaltung und davor Redakteur des Kölner Stadt-Anzeigers, ist am Dienstag im Alter von 34 Jahren an den Folgen seiner schweren Verletzungen nach einem Unfall gestorben. Bürgermeister Lutz Urbach erklärte im Namen des gesamten Rathaus-Teams:

Wir verlieren einen tollen, engagierten und kompetenten Kollegen, vor allem aber einen stets strahlenden, fröhlichen, hilfsbereiten und wertebewussten Menschen und Freund. Wir werden Stefan niemals vergessen – er ist unvergesslich.”

Quelle: Lutz Urbach (Facebook),
Weitere Informationen:
Facebook-Seite von Stefan Kunze
26 Fragen an Stefan Kunze, iGL 17.12.2011

Refrather Grundschulen vorerst gesichert
Entgegen den Befürchtungen muss vor 2018 keine der fünf Grundschulen in Refrath geschlossen werden. Hans Pütz vom Schulamt verwies im Schulausschuss auf zunächst steigende Schülerzahlen – doch seien mittelfristig Anpassungen notwendig. In Bergisch Gladbach insgesamt gibt es mit 43 Eingangsklassen derzeit drei Schulklassen mehr, als eigentlich zulässig sind.  Da die Folgen der Inklusion aber nicht abzuschätzen sind stimmte der Schulausschuss dem Vorschlag von Bürgermeister Lutz Urbach und Schuldezernent Jürgen Mumdey zu, den Schulentwicklungsplan bis 2016 auszusetzen.
Quellen: KSTA, BLZ
Weitere Informationen:
Alle Beiträge über die Grundschulen

Bergische Köpfe

  • Lukas Kohlenbach (19) ist seit 2003 als Messdiener in der Pfarrei St.-Joseph-Heidkamp – und erläutert, warum es sich lohnt, in der katholischen Kirche zu bleiben, KSTA

Weitere Berichte

  • Vertreter des Fördervereins des Bergischen Museums für Bergbau, Handwerk und Gewerbe in Bensberg und der Stadt reden mit den Leitern der LVR-Freilichtmuseen in Lindlar und Kommern über eine Zusammenarbeit, KSTA, BLZ
  • Neue Pläne für Marktgalerie in Bensberg trifft auf viel Zustimmung, aber auch etwas Skepsis, BLZ, KSTA
  • Neue Gesamtschule verändert Bergisch Gladbachs Schullandschaft, BLZ, s.a. Pressschau 24.4.2013
  • Unbekannte Frau überfällt Geschäftsstelle der Kreissparkasse an der Dellbrücker Straße in Hand, KSTA, BLZ
  • KSTA setzt Reportage über die harte Arbeit der Pflegekräfte fort
  • 200 historische Autos werden am ersten Septemberwochenende bei den „Schloss Bensberg Classics“ erwartet, KSTA
  • Kulturhaus Zanders zeigt Rückblick auf Wolfgang Heuwinkels Dom-Arbeiten, KSTA
  • Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch 13 Mülltonnen auf dem Gelände des Berufskollegs an der Bensberger Straße angezündet, KSTA

Die lieben Nachbarn

  • Overath: Rheinisch-Bergischer Kreis fordert Bericht über Grundstückgeschäfte an, BLZ

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Donnestag, 18:30 Uhr: Diskussionsveranstaltung des Bündnis “Schule für Demokratie und Courage”, Ufo Jugendkulturhaus,  Kölnerstraße 68, Facebook
  • Freitag, 19 Uhr: 26. Bezirksparteitag der CDU im Bergischen Land, Hauptredner ist EU-Kommissar Günter Oettinger, Spiegelsaal des Bergischen Löwen
  • Freitag, 19:30 Uhr: Live-Reportage mit Dias von und mit dem Fotografen Klaus Wohlmann zur Ausstellung “Spielzeug in Afrika”, Eintritt acht Euro, Kindergartenmuseum, Quirlsberg 1
  • Freitag, 20 Uhr: US-Singer-Songwriter David Munyon gastiert in der Gnadenkirche
  • Samstag und Sonntag: Zur Eröffnung der neuen Saison im Alten Freibad gibt es eine Beachparty, außerdem trainiert die Beach Soccer Nationalmannschaft in Herrenstrunden
  • Samstag, 14 Uhr: Frauenkleider-Flohmarkt m Pfarrsaal Herz-Jesu, Schildgen
  • Samstag, 19:30 Uhr: Rock-BAR live mit Rauputz, From Hell, Halbtaub, Antikörper im Ufo Jugendzentrum, Facebook
  • Sonntag, 11 Uhr: Elternkongress “Miteinandern für die Bildung”, Zak, Bensberg, alle Infos
  • Sonntag, 14 Uhr: Apfelblütenfest im Bergischen Museum für Bergbau in Bensberg: Gefeiert wird am Baum der Religionen, denn Ziel des Festes ist es, die verschiedenen Religionsgemeinschaften während der Apfelblüte zusammen zu bringen, iGL
  • Sonntag, 15 Uhr: Zumba für einen guten Zweck, „Saal 2000″, Schlodderdicher Weg 48,  Eintritt im Vorverkauf 15 Euro, Tageskasse 18 Euro, Cityweb
  • Sonntag, 17 Uhr: Frédéric Chopin-Abend in Bensberg mit Roman Salyutov, Großer Ratssaal Bensberg, Eintritt 15 Euro, Cityweb
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.