Korfball soweit die Füße tragen: Das verspricht der Korfball Action Day, den das Jugendteam des TuS Schildgen am 3. Mai 2014 in und rund um die Integrierte Gesamtschule Paffrath (IGP) veranstaltet. Bei kostenlosem Eintritt können Kinder, Jugendliche und Erwachsene die einzigartige Mixed-Sportart aus den Niederlanden ausprobieren und dabei einen entspannten Tag erleben.

Zum Vergrößern Anklicken

Die Besucher erwarten Trainingseinheiten für interessierte Neulinge, internationale Spiele auf höchstem Niveau sowie abwechslungsreiche sportliche Mitmachangebote. Der Korfball Action Day ist eine ideale Gelegenheit, diese „exotische“ Sportart kennen und lieben zu lernen.

Darüber hinaus gibt es ein attraktives Rahmenprogramm. Die Band Cat Ballou, aktuell mit zwei Songs in den Top100 Single-Charts vertreten, hat ihre Teilnahme fest zugesagt und dürfte neben den Flöckchen der Top-Live Act des Tages sein. Bürgermeister Lutz Urbach hat die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernommen.

Am Vormittag findet zwischen 10.30 und 12.30 Uhr eine kostenfreie Trainingseinheit für die 6-10-Jährigen und von 12.30 bis 14.30 Uhr eine Einheit für alle ab 11 Jahren statt. Da es nur begrenzte Plätze gibt, sollten sich Interessenten per Online-Formular oder in der Geschäftsstelle des TuS Schildgen anmelden.

Das Training wird von Andre Kuipers geleitet, der in seiner Spielerkarriere zweimal Europameister, zweimal World Games-Sieger und zweimal Niederländischer Meister war.

Korfball auf höchstem Niveau versprechen zwei Demonstrationsspiele zwischen der ersten Seniorenmannschaft des TuS Schildgen und KV Dot Oss aus NL sowie der deutschen U21-Nationalmannschaft und KV Dot Oss.

Das Event ist nicht nur ein Pflichttermin für alle aktiven Korfballer, sondern insbesondere für neugierige Sportbegeisterte. Nähere Informationen rund um den Korfball Action Day gibt es unter www.korfballactionday.de.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Das TuS-Jugendteam lässt extra für den Korfball Action Day 30 Tonnen (!) Sand zum Beachkorfball-Spielen und Chillen aufschütten! Noch ein Grund mehr, sich dieses Fest für die ganze Familie nicht entgehen zu lassen. Also auf zur IGP!