Belkaw-Vertrag stößt auf Zustimmung – und heftige Kritik
aVertreter der Stadt und der Bädergesellschaft haben am 30. April wie angekündigt den Vertrag mit der RheinEnergie über den Kauf von 49,9 Prozent der Belkaw unterzeichnet. Vertreter von CDU, FDP  und SPD begrüßten den Schritt als Vollzug des entsprechenden Ratsbeschlusses. Grüne, Linke, Demokrative und auch SPD-Bürgermeisterkandidat Michael Schubek zeigen Unverständnis, dass eine Rücktrittsklausel fehlt. Die Linke will das Verfahren vor Gericht prüfen lassen, zog den Antrag auf eine Sondersitzung des Stadtrates aber zurück.
Quellen: iGL, KSTA, BLZ
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zum Thema Stadtwerke

Rauchverbot stößt bei (einigen) Wirten immer noch auf viel Ärger
Ein Jahr nach Einführung des strikten Rauchverbots beklagen sich Gastronomen wie Hans-Peter Perz vom Brauhaus am Bock über starke Umsatzrückgänge. Auch die Wirte des Paas oder des Irish Pubs in Bensberg klagen, die Naschbar dagegen kann dem Rauchverbot nur Positives abgewinnen. Verstöße gegen das Rauchverbot wurden in Bergisch Gladbach bislang nicht bestraft, es habe in dem Jahr nur drei Beschwerden gegeben, berichtet die Verwaltung.
Quelle: KSTA

Bergische Köpfe

  • Peter Baeumle-Courth, Bürgermeisterkandidat der Grünen, stellt seine Visionen für Bergisch Gladbach im Jahr 2025 vor, iGL
  • Reiner M. Sowa stellt seinen neuen Bestatterkrimi vorn 200 Besuchern im Bestattungshaus Pütz-Roth vor, iGL
  • Lutz Urbach, Bürgermeister, setzte seinen ersten Maibaum als 16-Jähriger in Köln-Kalk, Ehefrau Tanja bekomme jedes Jahr einen Maibaum, nur in diesem Jahr falle der Brauch aus Zeitmangel aus, KSTA
  • Frank Heller, Künstler aus Bergisch Galdbach, zeigt ab dem 8.5. die Ausstellung  “Unsichtbare Städte” in der Kleinen Rathausgalerie in Odenthal, BLZ

Weitere Berichte

  • Maifeiern verliefen weitgehend friedlich, aber an der Saaler Mühle gab es in der späteren Nacht erneut Schlägereien, bei denen die Polizei einschreiten musste, Facebook, KSTA
  • Gewerkschaften und Parteien bei der traditionellen Mai-Kundgebung auf dem Konrad-Adenauer-Platz, Fotos SPD
  • Arbeitslosigkeit in RheinBerg geht minimal zurück, Arbeitslosenquote sank im April  um 0,1 Prozentpunkte auf 6,5 Prozent, KSTA
  • SV 09 gewinnt auswärts bei der Germania Windeck 1:0, leidet aber unter vielen Verletzungen, Facebook
  • Stadtverwaltung geht gegen wildes Pflanzen von Blumen zwischen Urnengräber und Hecke auf dem Bensberger Friedhof vor, KSTA
  • Delegationen aus Palästina besuchen Rathaus, iGL, KSTA
  • Kinder und Künstler gestalten bei Projekt in der Villa Zanders „das Leben in einer Kiste“, BergTV

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Freitag, 19:30 Uhr:  Filmtreff zeigt “Liebe” von Michael Haneke, Krypta der Andreaskirche Schildgen
  • Freitag, 20 Uhr: Konzert des Ensembles “Dell Arte Vocale” unter dem Titel “Italien und die deutschen Lande”, Katholische Kirche Bärbroich
  • Freitag, 20 Uhr: Dellbrücker Symphoniker und das Tromsø Byorkester aus Norwegen spielen Werke von Rachmaninoff, Ravel und Elgar, Bergischer Löwe, Einritt 10 Euro
  • Samstag, ab 10:30 Uhr: Korfballactionday des TuS Schildgen in den Turnhallen der IGP, mit Cat Ballou und vielem mehr, alle Infos
  • Samstag, 9 Uhr: Halbtagswanderung der Wanderfreude, Start am Zanders-Parkplatz Heidkamper Tor, Anmeldung am Freitag 18 bis 20 Uhr unter 02191 789 14 53
  • Samstag, 10 Uhr: Wanderung des Wandertreff Rhein-Berg über 15 km, Treffpunkt Busbahnhof,  Anmeldung Freitag 18 bis d 20 Uhr unter 02204 446 90
  • Samstag, 11 Uhr: Zukunftswerkstatt der SPD zur Kommunalwahl mit Kandidat Michael Schubek, vor der RheinBerg Galerie
  • Samstag, 18 Uhr: Eröffnung des Bensberger Frühlingsfest mit Juicy Jam
  • Sonntag, 8:30 Uhr: NRW-Fahrradsternfahrt es ADFC RheinBerg-Oberberg nach Düsseldorf, Treffpunkt Rathaus, mehr Infos
  • Sonntag: Gladbacher Maitreff, 13:15 Uhr treten die Klügelköpp auf, Geschäfte sind von 13 bis 18 Uhr geöffnet
  • Sonntag: Bensberger Frühlingsfest, Geschäfte sind von 13 bis 18 Uhr geöffnet
  • Sonntag, 11 Uhr: Eröffnung der 5. Gedichtedition auf dem Lyrikpfad mit Dieter Höss, alle Infos
  • Sonntag, 14 Uhr: Historische Schulstunde und Führung durch die Sonderausstellung im Schulmuseum Katterbach
  • Sonntag, 18 Uhr: Freitag, 20 Uhr: Konzert des Ensembles “Dell Arte Vocale” unter dem Titel “Italien und die deutschen Lande”, Zeltkirche Kippekausen
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.