Gisela Eich-Brands 2

Auf den langen Fluren der Bauaufsicht im Rathaus Bensberg finden nun schon seit längerer Zeit Ausstellungen mit Werken von regionalen Künstlerinnen und Künstlern statt. Nun wird es dort so richtig bunt zugehen, denn wo vor Kurzem noch die zarten Tuschezeichnungen von Dagmar Laustroer hingen, werden ab Juni die stark farbigen Werke von Gisela Eich-Brands zu sehen sein.

Die in Moitzfeld lebende Künstlerin beschäftigt sich seit ihrer Kindheit mit der Malerei und kann auf eine Vielzahl von Ausstellungen zurückblicken. Die Besucher des Rathauses sollten sich diese interessante Schau im 2. Obergeschoss nicht entgehen lassen.

Herzlich eingeladen sind auch alle Interessierten zur Eröffnung:

Gisela Eich-Brands

Gisela Eich-Brands

Jahreszeiten

Gisela Eich-Brands – Acrylbilder

Eröffnung der Ausstellung am Mittwoch, 11. Juni 2014 um 12.30 Uhr
im Rathaus Bensberg, Wilhelm-Wagener-Platz, Bauaufsicht, 2. Obergeschoss

Dauer der Ausstellung:  bis Ende Dezember

image_pdfPDFimage_printDrucken

Doro Corts

ist als Architektin Mitarbeiterin der städtischen Bauverwaltung und ehrenamtliche Vorsitzende des mitein-anders e.V. zur Förderung neuer Wohnformen. Der Verein will das Thema des alten- und behindertengerechten Wohnens mit jungen Familien fördern und Interessierte zu Projekten und Projekte zu Investoren...

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.