Gesamtschulen und Gymnasien stark, Hauptschule schwach
Der Trend bei den weiterführenden Schulen verfestigt sich in Bergisch Gladbach. Bei den jetzt zwei Gesamtschulen ist die Nachfrage größer als das Angebot: die IGP nimmt 168 neue Schüler auf und lehnt 40 Bewerber ab, die neue Nelson-Mandela-Schule kann 112 Anmeldungen berücksichtigen; da beides Inklusions-Schulen sind ist die Kapazität geringer als zuvor. Auch die Gymnasien sind stark gefragt: NCG und AMG mit je 120 Aufnahmen, Gymnasium Herkenrath 107,  OHG 105, DBG 103.  Die Otto-Hahn-Realschule bekommt 99 Anmeldungen, Johannes-Gutenberg-Realschule  76, Realschule Im Kleefeld nur 63, Realschule Herkenrath gar nur 37. Die einzige Hauptschule der Stadt, Im Kleefeld, ist in der neuen 5. Klasse mit 26 Anmeldungen nur einzügig. Quelle: KSTA/BLZ
Weitere Informationen: Alle Beiträge zum Thema Schulen

Bergische Köpfe

  • Alexander Jones (34) baut unter dem Künstlernamen Orionpax in seinem Atelier an der oberen Hauptstraße mit Lego-Steinen Figuren und Fahrzeuge aus Filmen und Serien nach, KSTA, Facebook
  • Doro Dietsch wurde als Vorsitzende der CDU-Mittelstandsvereinigung MIT wiedergewählt, Website
  • Alice Semmler hat ihre Arbeit als Leitende Hebamme der Geburtshilfe am EVK aufgenommen, BLZ, s.a. iGL 13.8.2014

Weitere Berichte

  • Die Diakoniestation des Evangelische Krankenhauses (EVK) liefert seit Ende 1997 Essen auf Rädern aus und ist mit täglich 300 Portionen einer der größten Anbieter im Kreis, BLZ/KSTA
  • Äußerungen von Wolfgang Bosbach zur Verschärfung des Ausländerrechts führen zu Debatte mit knapp 1000 Kommentaren in der offenen Facebook-Gruppe „Politik in BGL”
  • Großbaustellen In den Auen in Refrath belastet Anwohner und Verkehrsteilnehmer, Geschäfte klagen über Umsatzeinbußen, KSTA/BLZ
  • Was das geplante transatlantische Freihandelsbabkommen TTIP für Bergisch Gladbach bedeuten könnte erörtert Tomas M. Santillan, iGL
  • Bahn erneuert an den kommenden beiden Wochenenden Gleise zwischen Dellbrück und Bergisch Gladbach, von samstags um 20 Uhr und bis montags 4.30 Uhr fahren keine S-Bahnen, sondern nur Bus im Schienenersatzverkehr, KSTA/BLZ
  • Altenheim St. Raphael im Haus Blegge in Paffrath veranstaltet am 30. August gemeinsam mit Nachbarn und Paffrather Unternehmen ein Quartiersfest und dem Motto “Wir spinksen über die Hecke”, KSTA
  • Juli war im Rheinisch-Bergischen Kreis besonders nass, KSTA
  • Hasenbestand ist in RheinBerg dramatisch eingebrochen, warnt die Kreisjägerschaft, BLZ

Das war am Wochenende los

  • SV 09 schafft beim Auftaktspiel gegen SC Germania Erftstadt-Lechenich nur ein 1:1, KSTA
  • FC Bensberg verliert 0:1 gegen Schönenbach, Facebook-Gruppe „Fußball in BGL“
  • TV Herkenrath gewinnt gegen TuS Homburg-Bröltal  5:0, Facebook-Gruppe „Fußball in BGL“
  • 6000 Zuschauer sahen bei den „Bergisch Classics” auf dem Hebborner Hof vier Tage lang Dressur- und Springreiten auf höchstem Niveau, KSTA
  • Bobbycar-Parcours im Bensberger Familienzentrum ZAK eingeweiht, BLZ
  • Kinder der Awo-Kita Herrenstrunden zeigten Ergebnisse ihrer Projektwoche mit dem Kinderzirkus Max und Moritz, BLZ

In eigener Sache: Die Presseschau erscheint nun als morgendlicher Newsletter „Der Tag in BGL“ und wird erst nachmittags auf der Website freigeschaltet. Hier erfahren Sie mehr uns können den Newsletter bestellen. Wenn Ihnen eine tägliche Mail zu viel ist, Sie aber dennoch nichts verpassen möchten, können Sie auch den Newsletter „Die Woche in BGL“ bestellen, der Samstags mit den wichtigsten Beiträge der Woche erscheint.

Das bringt die Woche

  • Montag, 8:30 Uhr: Bürgersprechstunde bei MdB Wolfgang Bosbach, Am Stadion 18-24
  • Montag, 11 Uhr: iGL Stammtisch zum Thema „Wie sicher ist Bergisch Gladbach“, alle Infos
  • Dienstag, 15 Uhr, Seniorenkino zeigt „Sein letztes Rennen“, Kino-Center Schlosspassage, mit Kaffee und Kuchen
  • Dienstag, 19:30 Uhr: Gespräch im Roten Salon “Die Aktionen von Joseph Beuys”, Villa Zanders
  • Mittwoch, 9 Uhr: Bürgersprechstunde mit Bürgermeister Lutz Urbach auf dem Wochenmarkt
  • Mittwoch, 15 Uhr: Wolfgang Bosbach zur Gast bei der Senioren-Union, Gronauer Tannenhof
  • Mittwoch, 18 Uhr: Start einer Seminarreihe über Kunstgeschichte mit Kerstin Meyer Bilk zum Thema “Max Beckmann, Otto Dix, Georg Grosz – Rückkehr zur Abbildung der Wirklichkeit in der Malerei”, Refrather Treff, 02204 67814
  • Mittwoch, 18:30 Uhr: Vortag zum Thema„ Social Media für Refrather Unternehmen“, IG Refrath, Atrium, Sandberg 4
  • Donnerstag, 14 Uhr: „Karriere in Uniform“, Bundeswehr informiert im BiZ der Arbeitsagentur Bergisch Gladbach
  • Donnerstag, 19 Uhr: Gestalttherapeutin Anne Janzen startet Frauengruppe, Moitzfeld 47, 0174 726 0875, Website
  • Donnerstag, 19:30 Uhr: Informationsabend zu gynäkologischen Krebserkrankungen, Facharztzentrums des EVK, 02202 122 7300
  • Freitag, 20 Uhr: ReimBerg Slam, ausnahmsweise im Kulturhaus Zanders
  • Freitag, 19 Uhr: Eröffnung der Ausstellung „Bergische Landschaften und mehr”, VHS Buchmühle
  • Samstag, 11 Uhr: Erlebnistag Erste Hilfe des ASB mit Überschlag-Simulator, Haupstr. 86
  • Samstag, 13 Uhr: Belagerung Gut Schiff mit Mittelaltermarkt
  • Samstag, 21 Uhr: MSH Experience spielt Disco, Soul, Jazz und Funk live in der Naschbar
  • Sonntag, 11 Uhr: Belagerung Gut Schiff mit Mittelaltermarkt
  • Sonntag, 14 Uhr: Straßentennis – ein Schnupperkurs des TUS Moitzfeld auf dem Parkplatz von Rewe Wintgens
  • Sonntag, 17 Uhr: Quirl – Open Air mit “Granufunk”, vor der Gnadenkirche
  • Alle Termine

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.