SV 09 Logo 150

Viele Bundesligisten starten beim U9-Turnier an der Flora: Die Stars von morgen sind am 3. und 4. September die Hauptdarsteller im „Volkswagen Zentrum Bergisch Gladbach Jugend Fußball Park” an der Flora. Dann richten das Volkswagen Zentrum Bergisch Gladbach und der SV Bergisch Gladbach 09 zum ersten Mal gemeinsam das 1. Masters für U9-Mannschaften aus.

„Wir haben ein hochkarätiges Teilnehmerfeld zusammengestellt“, freut sich 09-Jugendleiter Detlef Gereke ohne zu übertreiben. Am ersten Septemberwochenende präsentiert sich der Nachwuchs des 1. FC Köln, von Bayer 04 Leverkusen, Werder Bremen, Schalke 04, dem FSV Mainz 05, dem VfL Bochum und Fortuna Düsseldorf an der Flora, um nur einige der großen Namen zu nennen. Und natürlich ist auch der SV 09 mit am Start und tritt gleich mit zwei Mannschaften gegen die Elite des deutschen Fußballs an.

Flora wird „VW Zentrum – Jugend Fußball Park”

Das Hauptturnier beginnt am Sonntag um 9.45 Uhr. Dann spielen die 20 Mannschaften zunächst in vier Gruppen à fünf Teams um den Einzug ins Viertelfinale. Der Sieger wird im Endspiel ab 14:50 Uhr ermittelt.

„Es können sich aber noch Mannschaften aus unserer Region für das Hauptturnier qualifizieren. Das ist uns ganz wichtig“, erläutert Detlef Gereke. Bereits am Samstag findet daher ab 10 Uhr das Qualifikationsturnier statt. Dann suchen aus unserer Nachbarschaft der SSV Jan Wellem, Montania Kürten, der TuS Unterechbach, der TuS Lindlar, der SV Refrath und der SV Altenberg ihre Chance, um sich am Sonntag mit den Großen zu messen.

Auch von weiter her, beispielsweise dem Ruhrgebiet, kommen Teams zur Qualifikation. Von den 16 Teilnehmern dürfen die vier Halbfinalisten beim Volkswagen Zentrum Bergisch Gladbach Masters weiterspielen.

Beginn ist am Samstag um 10 Uhr, das Endspiel startet gegen 14 Uhr.

Teilnehmer Volkswagen Zentrum Bergisch Gladbach Masters: FC Hennef 05, Viktoria Köln, VfL Bochum, 1. FC Köln, Rot-Weiß Essen, Fortuna Düsseldorf, Werder Bremen, CfB Ford Niehl, Wattenscheid 09, FSV Mainz 05, Bayer 04 Leverkusen, Fortuna Köln, Alemannia Aachen, Schalke 04, zwei Teams des SV 09 und vier Qualifikanten.

Teilnehmer Qualifikationsturnier: SSV Jan Wellem, Montania Kürten, TuS Untereschbach, TuS Elsenroth, TuS Lindlar, SV Refrath, SV Altenberg, Falke Bergrath, Spvg. Porz, 1. FC Spich, RSV Rath-Heumar, RSV Urbach, SV Wachtberg, 1. FC Monheim, DSC Wanne-Eickel und Gelsenkirchen-Buer.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.