Liebe Leserin, lieber Leser,

2021 war ein hartes Jahr. Ein Jahr, in dem wir Sie schnell und zuverlässig informiert haben. Zu Corona, zur Lokalpolitik und zu anderen wichtigen Themen. 

Ein Jahr, in dem wir Sie unterhalten haben, mit dem #Kulturkurier, großen Geschichten, eindrucksvollen Panoramatouren, Serien und tollen Fotos.

Ein Jahr, in dem wir uns für die lokale Kultur, für die Gastronomie sowie den Handel eingesetzt und immer wieder klar Position bezogen haben.

Damit wir 2022 auf diesem Niveau und einem stabilen Fundament weitermachen können, haben wir ein Anliegen:

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit. Den Betrag können Sie frei wählen, ab 5 Euro im Monat. 

Who am I – Wer bin ich? Unter diesem Titel stellen Jugendliche aus Bergisch Gladbach in einer Projektwoche eine Bühnenshow zusammen, angeleitet von internationalen Profis des „Roots&Routes“-Netzwerks. 

Seit nunmehr 10 Jahren findet im Herbst das Projekt „ROOTS & ROUTES goes Bergisch Gladbach“ im Krea-Jugendclub statt. Während dieser Woche beschäftigen sich Jugendliche mit einem gesellschaftspolitischen Thema und setzen ihre Ideen und Meinungen mit Rap, Gesang, Beatproduktion, Streetdance, Breakdance, Video und Graffiti künstlerisch in einer Bühnenshow um.

Zum zehnjährigen Jubiläum wird es international: Aus England und den Niederlanden kommen 20 junge Künstler*innen des internationalen ROOTS & ROUTES Netzwerks zum Projekt.

Gemeinsam mit Bergisch Gladbacher Jugendlichen erarbeiten sie in acht Tagen die Bühnenshow „Who am I?“, die am 27. Oktober zum ersten und einzigen Mal live zu sehen ist. Unterrichtet werden die jugendlichen Nachwuchskünstler in allen Workshops von Profi-Dozenten aus dem ROOTS&ROUTES-Netzwerk.

„ROOTS&ROUTES“ bedeutet Wurzeln und Wege: Ziel dieser 2001 in den Niederlanden gestarteten Bewegung ist es, Jugendliche mit verschiedensten kulturellen „Roots“ mit Tanz-, Musik- Kunst und Medienprofis zusammenzubringen, um ihnen neue Horizonte, neue „Routes“ zu eröffnen. ROOTS&ROUTES gibt es mittlerweile in 11 europäischen Ländern.

Das diesjährige Thema „Who am I?“ soll die jungen Künstler*innen und ihr Publikum zur Auseinandersetzung mit dem Thema „Diversität in unserer Gesellschaft“ anregen.

Die Show wird eine vielfaltige und spannende Melange aus Breakdance, Urbandance, Poetry, DJing, Rap, Musik und Videoinstallationen.

„Who am I?“ – Die Bühnenshow:

Samstag, 27.10.2018 / 18.30 Uhr / Einlass 18.00 Uhr,
Aula der Freien Waldorfschule Bergisch Gladbach, Mohnweg 13, 51427 Bergisch Gladbach
Eintritt frei

ROOTS & ROUTES goes Bergisch Gladbach…

…ist eine Veranstaltung des Krea-Jugendclubs der Kreativitätsschule Bergisch Gladbach e. V. in Kooperation mit ROOTS & ROUTES Cologne e. V., G.A.I.N. Liverpool, Stichting ROOTS & ROUTES Rotterdam, School Ground Sounds London.

Gefördert vom EU-Programm ERASMUS+ und vom Kinder- und Jugendförderplan des Landes Nordrhein-Westfalen.

Krea

Die Kreativitätsschule und der Krea-Jugendclub sind eine Einrichtung der kulturellen Kinder- und Jugendarbeit mit Sitz in Refrath.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.